1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Aktuelle Meldungen

Dienstag, 27. Januar 2015
Franzi

Mehrere Meißner Schulen öffnen am Wochenende ihre Türen - Informationen und Angebote für Schüler und Eltern

Im März müssen die Schüler der 4. Klassen in den weiterführenden Schulen in Meißen angemeldet werden. Um den Eltern und Grundschulkindern die Orientierung zu erleichtern, laden die städtischen Schulen derzeit wieder zu Tagen der offenen Tür ein. Willkommen sind nicht nur die künftigen Schüler, sondern alle, die sich für das Leben und den Alltag in den Schulen interessieren.

Montag, 26. Januar 2015
Hahnemannzentrum

Erlös aus Neujahrsempfang geht an Hahnemannzentrum e. V. - Unterstützung für Mehrgenerationenprojekt

904 Euro kamen beim diesjährigen Neujahrsempfang der Stadt Meißen und der Meißner Stadtwerke GmbH (MSW) zusammen. Geld, das im 260. Geburtsjahr Samuel Hahnemanns dem Meißener Hahnemannzentrum e. V. zugute kommen soll. Den Erlös überreichten Oberbürgermeister Olaf Raschke und MSW-Geschäftsführer Hans-Jürgen Woldrich heute an den Vereinsvorsitzenden Helge Landmann.

Montag, 26. Januar 2015
Lutherjahr

Stadtmuseum bereitet Reformationsjubiläum vor - Großkarton „Luther auf dem Reichstag zu Worms“ fertig restauriert

Das Meißner Stadtmuseum zeigte am Montag erstmals den fertig restaurierten Großkarton „Luther auf dem Reichstag zu Worms“. Seit etwa 70 Jahren war das Werk nicht mehr im Stadtmuseum Meißen zu sehen. Das Bild des Künstlers Julius Schnorr von Carolsfeld (1794 – 1872) entstand 1861 und ist auf zwei Bahnen aus Maschinenkarton mit einem Gesamtausmaß von 307 x 363 cm angefertigt.

Montag, 26. Januar 2015
Drachenzentrum

Unternehmerinnentreff im Drachenzentrum - Mit Qigong gegen Stress und Burnout

Beim nächsten Unternehmerinnenstammtisch „Treffpunkt U“ dreht sich alles um das Thema Entspannung. Gitta Fineiß, Lehrerin für Meditationstechniken und Körperarbeit und die Meißner Gleichstellungsbeauftragte Gabriele Richter laden dazu Unternehmerinnen und andere Interessierte ein: „Die innere Kraftquelle stärken mit Qigong“ Dienstag, 3. Februar 2015, 18.30 Uhr, Drachenzentrum, Marktgasse 15

 
Freitag, 23. Januar 2015
Hochzeit

Statistisches aus Meißen - 2014 in Zahlen - Positives Wanderungssaldo, mehr Geburten und viele Heiratswillige

Günstige Mieten, hervorragende Verkehrsanbindungen und die reizvolle Lage im Elbtal – Meißen wird als Wohnort in der Nähe der Landeshauptstadt immer attraktiver. 1616 Zuzügler kamen vergangenes Jahr in die Stadt. 2013 waren es 1414. Weniger Menschen, nämlich 1338, kehrten Meißen den Rücken, auch wenn im Vergleich zum Vorjahr ihre Zahl leicht abgestiegen ist. 1217 Wegzügler waren es noch 2013.

"Kinderspielzeug der DDR" im Stadtmuseum Meißen

19. November 2014
bis 22. Februar 2015

Plakat DDR-Spielzeug

Wir bauen für Sie!

Hier finden Sie jeweils die aktuellen Straßenbaustellen der aktuellen Kalenderwoche.

Wir bauen für Sie!

Sie wollen Ihr Gewerbe in Meißen ansiedeln? - Hier finden Sie unsere Angebote:

Sie wollen in Meißen bauen? - Hier finden Sie unsere Angebote:

Handreichung des Freistaates Sachsen zum Thema Asyl

Die Staatsregierung bietet in dieser Broschüre aktuelle Fakten und Hintergrundinformationen zur Situation von Asylbewerbern. Erläutert werden das Asylverfahren, die Unterbringung und die soziale Betreuung. Schaubilder und statistische Daten ergänzen das Heft.

Beteiligungsprozess zur Aufnahme des Gebietes Meißen-West/Altstadt in neue EU-Förderprogramme: Mitwirkung der Bürger ist gefragt!

Triebischtal

Erhebung von Ausgleichsbeträgen im Sanierungsgebiet Historische Altstadt

Informationen zur Kurtaxe

Alle wichtigen Informationen und Formulare zur Kurtaxe finden Sie unter folgendem Link:

Touristinfo - Kurtaxe

W-LAN-Hotspot auf dem Meißner Markt

banner

Stadtmarketingkampagne "Zuhause in Meißen"

Zuhause in Meißen

Informationen zur Lärmbelastung

Seit 2007 schreibt eine EU-Richtlinie die Erstellung von Lärmkarten in gefährdeten Bereichen vor. Hier können Sie sich online über die Lärmbelastung informieren:

-> Zur Lärmkartierung

Der Lärmaktionsplan der Stadt Meißen kann bei der Stadtverwaltung eingesehen werden.

 

Informationen für Hochwasserbetroffene

-> Zu den Informationsseiten