1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Pressearchiv

Dienstag, 9. Januar 2018

Sternsinger sammeln für den guten Zweck

Sternsinger

Die Sternsinger des von der Caritas getragenen Franziskus Hauses singen unter Anleitung von Marion Weinert und dem Bundesfreiwilligendienstleistenden Julius Forberger (Foto: Stadt Meißen)

Mit dem Kreidezeichen „20*C+M+B+18“ bringen die Sternsinger, beginnend am Dreikönigstag (6.1.), in den Gewändern der Heiligen Drei Könige Anfang des Jahres den Segen „Christus segne dieses Haus“ zu den Menschen. Am Dienstag den 9. Januar machten die Sternsinger des Franziskus Kinderhauses Oberbürgermeister Olaf Raschke im Rathaus ihre musikalische Aufwartung. Verbunden mit dem Segen erging ein Spendenaufruf, der dieses Jahr einer Vereinigung in Indien zugutekommen soll, die sich aktiv gegen Kinderarbeit wendet und Bildungsprojekte unterstützt.

Kontakt

Anne Dziallas
Leiterin Büro des Oberbürgermeisters

Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 106 

+49 (0) 3521 467207

+49 (0) 3521 467281

E-Mail