1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Aktuelle Meldungen

Mittwoch, 15. Januar 2020

Neujahrsempfang im Theater Meißen

Ehrenamtspreisträger beim Neujahrsempfang 2020

August der Starke feiert seinen 350. Geburtstag

Zahlreiche Gäste aus Politik, Kultur, Wirtschaft und Vereinsleben hatten sich am Dienstagabend im Theater eingefunden, um auf Einladung von Stadt und Meißener Stadtwerken das neue Jahr zu feiern.

 

Unter Ihnen waren auch Landrat Arndt Steinbach, die Landtagsabgeordneten Frank Richter und Thomas Kirste sowie die Oberbürgermeister und Bürgermeister der Nachbargemeinden.

 

Der Abend stand ganz im Zeichen des Zeitalters des Barock, so sorgten Rainer König als August der Starke sowie das Barockensemble der Elblandphilharmonie Sachsen und die Tanzgruppe des Dresdner Hoftanz e.V. für das passende Rahmenprogramm.

 

In seiner Neujahrsrede blickte Oberbürgermeister Olaf Raschke auf das vergangene Jahr zurück und ging dabei besonders auf bauliche Entwicklungen sowie Bürgerbeteiligungen in Meißen ein. So schaffen Schulneubau- und Sanierungsprojekte, die 2019 begonnen oder abgeschlossen wurden, verbesserte Betreuungs- und Lernbedingungen für die Schüler. Auch Bürgerbeteiligungsverfahren, wie beispielsweise beim Integrierten Stadtentwicklungskonzept oder dem Entwicklungskonzept zum Badgelände Bohnitzsch, wurden erfolgreich durchgeführt und erreichten große Teilnehmerzahlen.

 

Ebenfalls Tradition hat die Würdigung ehrenamtlicher Meißnerinnen und Meißner. Den Ehrenamtspreis 2019 der Stadt Meißen erhielten Jürgen Grellmann vom Athletikclub Meißen e.V., Renate Fiedler vom Freundeskreis Theater Meißen mit Zukunft e.V., Uwe Altmann vom Verein zur Förderung des Gymnasiums Franziskaneum Meißen e.V. sowie Gabriele Herrmann, Stifterin der Bürgerstiftung Meißen, Mitglied im Förderverein des Theaters und des Dombauvereins sowie Mitwirkende im kulturellen Leben der Stadt.

 

Die Getränkeeinnahmen aus dem Neujahrsempfang kommen in diesem Jahr dem Schüleraustausch der Pestalozzi-Oberschule mit der polnischen Partnerstadt Legnica zugute.

 

Wir danken der Meißener Stadtwerke GmbH, der Sächsischen Winzergenossenschaft Meißen eG, der Schwerter Brauerei Meißen, der Oppacher Mineralquellen GmbH & Co. KG, der Moritz-Apotheke Meißen sowie der Stiftung Soziale Projekte Meißen und dem Theater Meißen für die Unterstützung der Veranstaltung.

Kontakt

Julia Leditzky (Vertretung)
Büro des Oberbürgermeisters
Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 110

+49 (0) 3521 467209

+49 (0) 3521 467281

E-Mail

Kontakt

Dr. Michael Eckardt
Büro des Oberbürgermeisters
Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 110

+49 (0) 3521 467202

+49 (0) 3521 467281

E-Mail

Kontakt

Anne Dziallas
Leiterin Büro des Oberbürgermeisters

Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 107

+49 (0) 3521 467207

+49 (0) 3521 467281

E-Mail

Meißner Amtsblatt

Amtsblatt 10/2016