1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Pressearchiv

Freitag, 13. März 2020

Eingeschränkte Parkmöglichkeiten am rechten Elbufer durch Hochwasser

Parkplatz
Rechtselbische Parkplätze an der Altstadtbrücke gesperrt

Das Ordnungsamt der Stadt Meißen bittet die Bürger und Gäste der Stadt, aufgrund des steigenden Elbepegels die Parkplätze auf der rechten Elbeseite zu meiden sowie die in der Nähe der Altstadtbrücke geparkten Fahrzeuge zu entfernen. Der Bauhof hat bereits entsprechende Sperrschilder aufgestellt, der Sperrbereich unterliegt der Kontrolle Ordnungsamt und Polizei .

 

Vom 12. auf den 13. März ist der Pegelstand deutlich gestiegen, ein weiterer Anstieg kann nicht ausgeschlossen werden. Sollte durch die geparkten PKW eine Situation entstehen, die als Gefahr anzusehen ist, muss ein Abschleppdienst zu Lasten des Fahrzeughalters mit der Entfernung der Fahrzeuge beauftragt werden.

 

Der aktuelle Wasserstand des Pegels Meißen kann hier eingesehen werden:

Kontakt

Anne Dziallas
Leiterin Büro des Oberbürgermeisters

Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 107

+49 (0) 3521 467207

+49 (0) 3521 467281

E-Mail