1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Pressearchiv

Mittwoch, 29. April 2020

Grünmarkt wieder mit allen Standbetreibern

Blumen auf dem Grünmarkt

Meißner können sich auf Sträuße, Türkränze und vieles mehr freuen

Am Samstag, dem 2. Mai, sind Frischeliebhaber wieder in den Hof der Roten Schule eingeladen, um frisches Obst und Gemüse, Fleisch- und Wurstwaren, Milchprodukte, Backwaren, Leckereien aus dem Spreewald, Wein, Blumen, Pflanzen und zahlreiche andere Köstlichkeiten zu erwerben.

 

Nachdem laut Rechtsverordnung des Freistaates Sachsen in den letzten Wochen an Verkaufsständen unter freiem Himmel lediglich Lebensmittel, Erzeugnisse aus eigenen Gärtnereien und Baumschulen sowie Tierbedarf angeboten werden durften, können seit den nun eingetretenen Lockerungen auch all diejenigen liebgewonnenen Grünmarkt-Standbetreiber ihre Waren anbieten, die nicht in diese Kategorien gehörten. So können sich Besucher des Marktes am Samstag wieder auf frische Schnittblumen wie Tulpen, Fresien oder Narzissen vom Blumenhandel Andreas Hentsch sowie auf die aufwendig gestalteten Blumengestecke, Türkränze und Sträuße der Familie Jentsch freuen.

 

Die Besucher werden erneut gebeten, den vorgegebenen Mindestabstand einzuhalten, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen und den Hof nach dem Einkauf wieder zu verlassen, um größere Menschenansammlungen zu vermeiden. Stadtmarketing-Chef Christian Friedel bedankt sich bei allen, die bei den letzten Besuchen die Hygiene- und Abstandsregeln beachtet haben. Am Samstag kann im Eingangsbereich des Grünmarktes für vergessene Atemschutzmasken ein handgenähter Ersatz erworben werden.

 

An folgenden Tagen freuen sich die Standbetreiber 2020 außerdem auf Ihren Besuch: 16. und 30. Mai / 13. und 27. Juni / 11. und 25. Juli / 8. und 22. August / 5. und 19. September / 10. und 24. Oktober.

 

Interessierte Standbetreiber mit einem passenden Angebot haben noch die Möglichkeit, sich für einen Standplatz zu bewerben. Kontakt: Amt für Stadtmarketing, Tourismus und Kultur, Christian Friedel, Tel.: 03521 467-420, E-Mail: stadtmarketing@stadt-meissen.de.

Kontakt

Anne Dziallas
Leiterin Büro des Oberbürgermeisters

Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 107

+49 (0) 3521 467207

+49 (0) 3521 467281

E-Mail