1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Pressearchiv

Donnerstag, 11. Juni 2020

Meißner Grünmarkt mit ausgefallenen Bratwurst-Kreationen

Bratwurst

Ungewöhnliche Geschmackserlebnisse für die Marktbesucher

Gesundes Einkaufen, Bummel und Plausch, natürlich stets mit dem vorgeschriebenen Mindestabstand. Am Sonnabend lädt der Meißner Grünmarkt wieder auf den Hof der Roten Schule ein. Von 9 bis 13 Uhr erwartet die Marktbesucher das gewohnt vielfältige Angebot von frischem Obst und Gemüse, Blumen, Pflanzen, Fisch, Käse, Fleisch- und Backwaren, über Spreewaldspezialitäten bis hin zum Produkten mit Honig wie Honig-Kosmetik, Honig-Essig oder Honig-Kerzen.

 

Für die Stärkung nach dem Wochenendeinkauf sorgen auch dieses Jahr wieder ausgefallene Bratwurst-Kreationen. So können hungrige Grünmarkt-Gänger zu einem Glas Meißner Wein eine Jalapeño-, Schoko-, Käse- oder natürlich auch eine ganz traditionelle Bratwurst probieren. Und wenn eine der Sorten mal ausverkauft ist, können die leckeren Bratwurst-Kreationen auch für den heimischen Grill bestellt werden.

 

An folgenden Tagen freuen sich die Markthändler 2020 auf Ihren Besuch: 13. und 27. Juni / 11. und 25. Juli / 8. und 22. August / 5. und 19. September / 10. und 24. Oktober.

 

Interessierte Standbetreiber mit einem passenden Angebot haben noch die Möglichkeit, sich für einen Standplatz zu bewerben.

Kontakt

Anne Dziallas
Leiterin Büro des Oberbürgermeisters

Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 107

+49 (0) 3521 467207

+49 (0) 3521 467281

E-Mail