1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Pressearchiv

Montag, 28. Juni 2021

Weine für Entdecker - Kastler friedland WEINE erobern diese Woche das Meißner Weinfass

Kastler friedland Weine liegend auf Holzbrett
Bis zum 4. Juli übernehmen kastler friedland WEINE den Wein-Pavillon in Meißen. Bernd Kastler und Enrico Friedland gehören zu den „jungen Winzern“. Begeistert von Wein und Weinbau verschrieben sie sich erst 2013 der Hege und der Reifung der Trauben.

In der alten Kulturlandschaft zwischen Dresden und Meißen, in steiler Hanglage und auf fruchtbarem Urstromtalboden, produzieren sie ihren Wein und investieren stetig in die Bewahrung der ursprünglichen Flora und Fauna der Weinberge, indem sie möglichst naturnah arbeiten.

Die an den Elbhängen angelegten Weinstock-Terrassen werden erhalten und bei Bedarf zukunftsfest saniert – der Beitrag von beiden zum Fortbestand der Weinbau-Landschaft in Sachsen.

Alle Trauben werden von Hand gelesen und konsequent selektiert. Weine von kastler friedland WEINE sind Manufakturprodukte, in deren Verarbeitungs- und Reifeprozess nur behutsam eingriffen wird. Am Ende dieses Prozesses stehen filigrane, nicht zu alkoholhaltige Weine mit einem nachhaltigen Spiel von Fruchtaromen.

Kontakt

Anne Dziallas
Leiterin Büro des Oberbürgermeisters

Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 107

+49 (0) 3521 467207

+49 (0) 3521 467281

E-Mail