1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Pressearchiv

Donnerstag, 8. Juli 2021

Unterstützung für Meißner Rudervereine - Fördermittelbescheide an Albis Colonia und „Neptun“ 1882 e.V. übergeben

Bescheidübergabe Fördermittel: OB Raschke zusammen mit Vereinsmitgliedern vor Ruderboot an der Elbwiese
Jährlich stellt die Stadt Meißen im Haushalt finanzielle Mittel für die Unterstützung der Vereinstätigkeit bereit. Die Entscheidung über die Verteilung des Geldes in diesem Jahr hat der Sozial- und Kulturausschuss in seiner Sitzung am 17. Mai 2021 getroffen.

Mit einer Summe von 300 Euro wird die Albis Colonia Rudergesellschaft Meißen bedacht, die gestern den Fördermittelbescheid aus den Händen von Oberbürgermeister Olaf Raschke entgegennehmen konnte. Der Verein unterstützt Unternehmen, die an den Benefiz-Regatten „Rudern gegen Krebs“ 2021 in verschiedenen deutschen Städten, darunter in Dresden, teilnehmen. Mit dem Geld sollen die Boote zur Ausbildung und Training der Mannschaften einheitlich ausgerüstet werden.

Zudem erhielt gestern der Meißner Ruderclub „Neptun“ 1882 e.V. einen Fördermittelbescheid in Höhe von 700 Euro. Er möchte damit das Volksfest für kleine und große Ruderbegeisterte finanziell unterstützen, das anlässlich der 12. Neptun-Freunde-Ruderregatta voraussichtlich am 11. September 2021 stattfindet.

Kontakt

Anne Dziallas
Leiterin Büro des Oberbürgermeisters

Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 107

+49 (0) 3521 467207

+49 (0) 3521 467281

E-Mail