1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Pressearchiv

Montag, 2. August 2021

Weingut Herrenberg zu Gast im Meißner Weinpavillon - Erlesene Weine vom sonnenverwöhnten Elbhang

Weingut Herrenberg als Luftaufnahme
Vom 2. bis 8. August präsentiert sich das Weingut Herrenberg aus Klipphausen im Weinpavillon Meißen. Der Herrenberg ist dank seiner Lage ganz besonders sonnenverwöhnt.

Die Steillagen, Hänge, welche mit etwa 30 Grad Neigung nach Süden abfallen, profitieren davon und sind weniger durch Spätfroste gefährdet.

Felsiger Boden mit Dauergrün festigt die Frucht und Mineralität dieses Weines. Wind und Sonne reduzieren den Befall durch Schadpilze und den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln. Die handgelesenen Trauben der Rebsorten Spätburgunder, Riesling, Scheurebe und Grauburgunder kommen direkt vom Berg in den Keller und werden dort in modernen Anlagen schonend gepresst und optimal ausgebaut.

Weinproben, Weinbergswanderungen und das schöne Restaurant Bela Vista – Winzerhof Golk – auf dem Herrenberg verwöhnen die Gäste mit Speisen und Getränken. Der Blick vom Winzerhof/Herrenberg in das angrenzende Elbtal ist einzigartig.

Mehr Infos unter:
www.herrenbergwein.de
www.stadt-meissen.de/download/rathaus/Winzer.pdf

Kontakt

Anne Dziallas
Leiterin Büro des Oberbürgermeisters

Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 107

+49 (0) 3521 467207

+49 (0) 3521 467281

E-Mail