1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Pressearchiv

Dienstag, 24. August 2021

Verschickung der Wahlbenachrichtigung

Hand hält geschlossenen Briefumschlag mit Wahlbenachrichtigung
Am 25., 26. und 27. August 2021 werden die Wahlbenachrichtigungen für die Wahl zum 20. Deutschen Bundestag am Sonntag, dem 26. September 2021 über den Service Post Modern an die 22.781 Meißener Wahlberechtigten (Stand: 06.05.2021) verschickt.

Alle wahlberechtigten Personen erhalten bis spätestens 5. September 2021 per Post einen Wahlbenachrichtigungsbrief. In der Wahlbenachrichtigung sind der Wahlbezirk sowie das Wahlgebäude und der Wahlraum angegeben, in dem die wahlberechtigte Person zu wählen hat.

Die Stadt Meißen ist in folgende 15 Wahlbezirke eingeteilt:

Wahlbezirk 001: Theater Meißen, Theaterplatz 15
Wahlbezirk 002: Amtsgericht Meißen, Neumarkt 19
Wahlbezirk 003: Schloss Siebeneichen, Siebeneichener Schloßberg 2
Wahlbezirk 004: Kindertagesstätte Zwergenmühle, Mühlweg 29
Wahlbezirk 005: ICM Innovations Centrum Meißen GmbH, Ossietzkystraße 37a
Wahlbezirk 006: Stiftung Soziale Projekte Meißen, Nossener Straße 46
Wahlbezirk 007: Afra-Grundschule, Leipziger Straße 65
Wahlbezirk 008: Freie Werkschule Meißen, Zscheilaer Straße 19
Wahlbezirk 009: Berufliches Schulzentrum Radebeul, Standort Meißen, Goethestraße 21
Wahlbezirk 010: Freiwillige Feuerwehr, Alte Teichmühle, Großenhainer Straße 49
Wahlbezirk 011: Kindertagesstätte Regenbogen, Many-Jost-Weg 2
Wahlbezirk 012: Arita-Grundschule, Aritaring 29
Wahlbezirk 013: Johannesschule, Dresdner Straße 23 (Nebengebäude)
Wahlbezirk 014: Hochschule Meißen (FH), Herbert-Böhme-Straße 11, Cafeteria Haus 4
Wahlbezirk 015: Kalkbergschule, Max-Dietel-Straße 18a

Öffnungszeiten des Briefwahlbüros

Das Briefwahlbüro der Stadt Meißen für die kommende Bundestagswahl befindet sich im Verwaltungsgebäude Leipziger Straße 10 (Konferenzraum im Erdgeschoss), 01662 Meißen. Der Zugang ist barrierefrei.

Das Briefwahlbüro ist vom 6. September 2021 bis zum 24. September 2021 zu folgenden Zeiten geöffnet:

Montag, Mittwoch und Freitag 9 bis 12 Uhr

Dienstag und Donnerstag 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr

Am Freitag, dem 24. September 2021 ist das Briefwahlbüro zusätzlich bis 18 Uhr geöffnet.

Hinweis zum Wahlscheinantrag

Wahlberechtigte Personen, die Briefwahlunterlagen beantragen wollen, werden darauf hingewiesen, dass sich der entsprechende Wahlscheinantrag auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung befindet. Die Beantragung der Briefwahlunterlagen ist auch online möglich unter https://www.stadt-meissen.de/wahlen.html

Bei der Briefwahl muss der Wahlbrief mit dem Stimmzettel und dem Wahlschein so rechtzeitig an die angegebene Stelle abgesendet werden, dass der Wahlbrief dort spätestens am Wahltag bis 18 Uhr eingeht.

Der Wahlbrief wird innerhalb der Bundesrepublik Deutschland ohne besondere Versendungsform ausschließlich von der Deutschen Post AG unentgeltlich befördert. Er kann auch bei der auf dem Wahlbrief angegebenen Stelle abgegeben werden.

 

Kontakt

Anne Dziallas
Leiterin Büro des Oberbürgermeisters

Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 107

+49 (0) 3521 467207

+49 (0) 3521 467281

E-Mail