1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Pressearchiv

Donnerstag, 28. Oktober 2021

Polkas, Walzer, Evergreens - Blasmusikkonzerte am Wochenende in Meißen

Frau spielt Trompete mit Notenblatt
Am Samstag, den 30. Oktober macht das Blechbläserensemble Oderbrucher Blasmusik im Rahmen seiner Orchesterreise ab 15 Uhr Halt auf dem Markt in Meißen.

Das Repertoire der Musikerinnen und Musiker aus dem brandenburgischen Falkenhagen umfasst Polkas, Walzer und Märsche der volkstümlichen Blasmusik aus Böhmen und Deutschland sowie mitreißende Evergreens und stimmungsvolle Schlagerhits.

„Nach über einjähriger Zwangspause freuen wir uns darauf, mit leisen und lauten Tönen, mit besinnlichen und schwungvollen Titeln für Stimmung und gute Laune sorgen zu können“, schreibt der Oderbrucher Blasmusik e.V. auf seiner Internetseite. Mitsingen und Mitschunkeln beim Konzert am kommenden Samstag in Meißen also unbedingt erlaubt!

Auch am Sonntag, den 31. Oktober kommen Blasmusikfreunde in Meißen voll auf ihre Kosten. Denn im wahrsten Sinne mit Pauken und Trompeten wird das Blaswerk Meißen um 14.30 Uhr am Elbkai in Meißen für den standesgemäßen Saisonausklang der Weißen Flotte sorgen. Zum letzten Mal in diesem Jahr sind an diesem Tag die historischen Dampfer der Sächsischen Dampfschifffahrt auf der Elbe unterwegs.

Bitte beachten: Bei Regen muss das Konzert mit dem Blaswerk Meißen am Sonntag entfallen!

Kontakt

Anne Dziallas
Leiterin Büro des Oberbürgermeisters

Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 107

+49 (0) 3521 467207

+49 (0) 3521 467281

E-Mail