1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Senioren- / Altenpflegeheime

In Senioren- oder Altenpflegeheime begeben sich ältere Menschen, die einer ständigen Pflege bedürfen. Dort wird ihnen eine umfassende Versorgung und Betreuung bei andauernder Pflegebedürftigkeit geboten.
Als Mittelzentrum kommt der Stadt Meißen bei der Senioren- und Altepflege eine Umlandfunktion zu. Ältere Menschen aus dem Umland begebene sich also in Meißen in Betreuung und Pflege. So verfügt Meißen über mehrere Senioren- und Altenpflegeheime mit verschiedensten Angebotsspektren.

Manche Pflegeheime verfügen über spezielle Stationen, die den Bedürfnissen altersverwirrter Menschen Rechnung tragen. Siehe auch Demenzwohnungen.

Altenpflegeheim "Hugo Tzschucke"

Großenhainer Str. 88 +49 (0) 3521 75960

Alten- und Pflegeheim "Pro Civitate" gGmbH

Köhlerstr. 1 +49 (0) 3521 452582

Seniorenheim "J.J. Kaendler"

Ossietzkystr. 39 a +49 (0) 3521 40880

Senioren-Park carpe diem

Dresdner Str. 34 +49 (0) 3521 4050
meissen@seniorenpark.de
www.senioren-park.de

Seniorenzentrum Louise Otto-Peters

Rote Gasse 43 +49 (0) 3521 7440

www.internationaler-bund.de

St. Benno Altenpflegeheim

Oeffingener Str. 4 +49 (0) 3521 72660

www.bennoheim-meissen.de

Familienfreundliches Meißen

Logo Familienfreundliches Meißen

Das Projekt "Meißner Gänsejunge" steht für ein familienfreundliches Meißen. Zahlreiche Inhalte wurden bereits in die Tat umgesetzt. Gewerbetreibende der Stadt erhielten das Gütesiegel "Familienfreundliches Meißen" -  jedes neugeborene Kind der Stadt die aus Meissener Porzellan gefertigte Begrüßungsmedaille. Auch der Familienratgeber sowie der Kinderstadtführer, den jeder Meißner ABC-Schütze zur Schuleinführung erhält, sind Teil des Projektes.