1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Pressearchiv

Montag, 29. Januar 2018

Vorfreude für Meißner Ferienkinder - Sommerferienkalender soll Lust auf Urlaub zuhause machen

Sommerferien
Noch liegt ein halbes Schuljahr vor den Schülerinnen und Schülern, bevor die großen Sommerferien beginnen. Damit die dann auch wirklich die tollsten Wochen des Jahres werden, bringt das Amt für Stadtmarketing, Tourismus und Kultur Anfang Juni erstmalig einen Ferienkalender für Kinder und Jugendliche heraus. 

Egal ob Sport- oder Kreativangebot, Tagesausflug, Ausstellung, Workshop oder jede andere Art von Ferienspaß - aufgenommen werden alle Freizeitangebote im betreffenden Zeitraum, die für Kinder und Jugendliche geeignet sind.

Gefragt sind Vereine, Bildungseinrichtungen, Gewerbetreibende, Kultureinrichtungen und Unternehmen. Sie können ihre Sommerferienangebote im neuen Ferienkalender kostenfrei veröffentlichen.

Wer konkrete Sommerferienangebote für 2018 plant, kann diese noch bis Ende Februar an Ines Ritter, Amt für Stadtmarketing und Kultur, Telefon: 03521 467125 oder ines.ritter@stadt-meissen.de senden.

Anfang Juni 2018 wird der erste druckfrische Sommerferienkalender in den Schulen verteilt. Zusätzlich liegt die Broschüre dann in öffentlichen Einrichtungen, Beherbergungsbetrieben, in der Tourist -Information sowie an vielen anderen Stellen aus.

Übrigens: Während der Winterferien gibt es regelmäßig Tipps für Unternehmungen und Ausflüge unter https://www.facebook.com/StadtMeissen/

Kontakt

Anne Dziallas
Leiterin Büro des Oberbürgermeisters

Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 106 

+49 (0) 3521 467207

+49 (0) 3521 467281

E-Mail