1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Pressearchiv

Freitag, 3. November 2017

Bauarbeiten in der Leipziger Straße - Verkehrseinschränkungen vom 8. bis 13. November

Baustelle
 Rechtzeitig vor Ende der Bausaison beginnt die Fahrbahninstandsetzung im Bereich Leipziger Straße von der Zufahrt Drosselgrund bis zur Zufahrt Gasern. Der Thiendorfer Fräsdienst wird ab Mittwoch, dem 8. November 2017 mit den Vorbereitungen beginnen. Kraftfahrer müssen dabei mit Verkehrseinschränkungen rechnen.

Geplant ist das Aufbringen einer straßenfertigen Bitumenemulsion und einer Asphaltdeckschicht. Aufgrund der angewandten Bautechnik ist für Freitag den 10.11.2017 eine Vollsperrung notwendig. Dadurch werden Straßenverkehr und Parken vollständig unterbunden, die Zufahrt zum Autohaus Skoda Richter ist komplett gesperrt, baubehindernde Fahrzeuge müssen kostenpflichtig abgeschleppt werden.

Die Baumaßnahme ist wetterabhängig, deshalb kann es zu situationsbedingten Änderungen kommen. Die VGM fährt am 10.11.2017 die Schule noch bis 7 Uhr 40 an, danach werden die Linien der VGM über die B6 umgeleitet. Die volle Verkehrsfreigabe ist für Montag den 13.11.2017 geplant.

Die Kosten in Höhe von ca. 35.000 Euro werden aus dem Finanzhaushalt bereitgestellt.

Kontakt

Anne Dziallas
Leiterin Büro des Oberbürgermeisters

Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 106 

+49 (0) 3521 467207

+49 (0) 3521 467281

E-Mail