1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Aktuelle Meldungen

Donnerstag, 21. September 2017
Kürbis

Von Butternut bis Hokkaido - Grünmarkt startet in den Herbst

Am Samstag, dem 23. September lädt der Meißner Grünmarkt wieder in die Altstadt ein. Von 9 bis 13 Uhr können Meißner und Touristen in das bunte Markttreiben eintauchen. Ob Hokkaido, Butternut, Schnitz- oder Zierkürbis, Freunde des herbstlichen Gemüses werden am Samstag auf dem Meißner Grünmarkt ihre Freude haben.
Donnerstag, 21. September 2017
Demenz

Leben mit dem Vergessen - Fachtag zum Thema Demenz in Meißen

Wenn ein geliebter Mensch langsam immer weniger klare Gedanken fassen kann, ist das schwer mit anzusehen. Die Erkrankung stellt nicht nur die Patienten und ihre Familien, sondern die ganze Gesellschaft vor neue Herausforderungen. Rund 1,6 Million Menschen in Deutschland gelten als demenzkrank. Zum heutigen Welt-Alzheimertag machen zahlreiche Verbände einmal mehr auf die häufigste Form der Erkrankung aufmerksam.
Donnerstag, 21. September 2017
weinfest

Wer nicht liebt Wein, Weib und Gesang… Sachsens größtes Weinfest vom 29. September bis 1. Oktober 2017

Es ist ein bunter Start in den Herbst für das sächsische Elbtal. Zehntausende Besucher werden zum Weinfest am letzten Septemberwochenende in der romantischen Meißner Altstadt erwartet. Drei Tage lang feiert die sächsische Porzellan- und Weinstadt den edlen Rebensaft. Los geht es 29. September um 19 Uhr auf der Bühne am Markt. 
Mittwoch, 20. September 2017
confessio

Ein letzter Versuch die Einheit der Kirche zu retten - Neue Perspektiven auf einen Meilenstein der Reformationsgeschichte

Im Rahmen der Ausstellung „Luther, Lieder und Kanzlei“ lädt das Stadtmuseum am 27. September ab 18 Uhr zu einem ungewöhnlichen Vortrag ein. Unter dem Titel „Ein letzter Versuch die Einheit der Kirche zu retten“ begibt sich Bernhard Dittrich, Pfarrer der Meißner St. Bennogemeinde mit den Besuchern auf eine historische Reise in das Jahr 1530, als auf dem Reichstag zu Augsburg einige lutherisch gesinnte Landesfürsten auf Aufforderung von Kaiser Karl V. ein Glaubensbekenntnis vorlegten, die „Confessio Augustana“.
Dienstag, 19. September 2017
Lesestart

Herbstliche Tradition - Weinlese in der Meißner Altstadt

Nicht nur auf den Weinhängen im sonnigen Elbtal reift der berühmte Meißner Wein. Auch mitten in der Altstadt finden sich zahlreiche Weinberge und Reben. So ist es in den vergangenen Jahren zu einer liebgewonnen Tradition des Tourismusvereins Meißen geworden, vor der Tourist-Information einen „kleinen“ Weinlesestart zu begehen, um den Weinbau in Meißen zu würdigen und auf die beginnende Weinfestsaison einzustimmen.
Montag, 18. September 2017
Interkulturell

Interkulturelle Woche vom 25.09.2017 bis 01.10.2017 im Landkreis Meißen

Unter dem Motto "Vielfalt verbindet" will die Interkulturelle Woche traditionell Ende September wieder bundesweit zur Diskussion über ein kulturübergreifendes Miteinander anregen. Auch im Landkreis Meißen gibt es interessante Vorträge, musikalische Begegnungen und mehr. Schauen Sie vorbei!
Montag, 18. September 2017
Tag der offenen Tür

Tag der offenen Tür bei der Stiftung Soziale Projekte - Kulinarisches und Informatives am Wahltag im Rothen Haus

Am kommenden Sonntag wird das Rothe Haus in der Nossener Straße 46 vorübergehend zum Wahllokal. Normalerweise ist es der Sitz der Stiftung Soziale Projekte. Die nutzt die Gelegenheit und lädt am 24. September von 10 bis 18 Uhr zum Tag der offenen Tür.
Dienstag, 12. September 2017
Horst

Auf Meißner Pflaster - Oberbürgermeister würdigt Jubiläum von Horst Lange

Es war ein Termin über den Dächern der Stadt aber mit einem guten Blick über das Netz aus Straßen und Gassen, das Horst Lange kennt wie seine Westentasche. Unzählige Pflastersteine in Meißen gingen durch seine Hände, viele Straßen und Plätze hat seine Firma Straßen- und Tiefbau Lange mit gestaltet auch die Schlossbrücke über die täglich hunderte Touristen flanieren oder der Innenhof des Sankt Afra Gymnasiums sind darunter. 2017 nun wurde Horst Lange 90 Jahre alt.
Dienstag, 12. September 2017
Zirkus

Kinder, Clowns, Artisten - Zirkusprojekt gastiert in Meißen

Als Star in der Manege einmal selbst das Publikum zum Jubeln bringen – davon träumt so manches Kind, das schon einmal eine Zirkusshow miterlebt hat.In dieser Woche erfüllt sich für die Schüler der Meißner Afra-Grundschule dieser Wunsch. Noch bis zum Wochenende ist der erste Ostdeutsche Projektzirkus Andre Sperlich bei den Mädchen und Jungen zu Gast. 
Freitag, 8. September 2017
U18

Jugend wählt zuerst - U 18 Wahl im Franziskaneum

Am 24. September ist Bundestagswahl? Nicht ganz, denn bereits in der kommenden Woche treten Kinder und Jugendliche in ganz Deutschland an die Wahlurnen, um ihre Stimme abzugeben. In Meißen bietet das Franziskaneum in der Kändlerstraße 1 seinen Schülern die Gelegenheit, bei der U 18 Wahl mitzumachen. 

Kontakt

Katharina Reso
Büro des Oberbürgermeisters
Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 110

+49 (0) 3521 467209

+49 (0) 3521 467281

E-Mail

Kontakt

Anne Dziallas
Leiterin Büro des Oberbürgermeisters

Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 106 

+49 (0) 3521 467207

+49 (0) 3521 467281

E-Mail

Meißner Amtsblatt

Amtsblatt 10/2016