1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Pressearchiv

Montag, 1. November 2021

Auftakt für ein Grünes Band an der Elbe - Coswig und Meißen pflanzen Schwarzpappeln an der Gemeindegrenze

baum
Sie sollen der Anfang für ein Grünes Band entlang der Elbe werden: Gemeinsam mit Bürgermeisterin Friederike Trommer aus Coswig pflanzten Coswigs Oberbürgermeister Thomas Schubert und Meißens Oberbürgermeister Olaf Raschke heute zwei Schwarzpappeln an der Gemeindegrenze.

Angeregt wurde dieses Projekt von Stadtrat Alexander Stolle (CBL-Freie-Wähler-Coswiger Bürgerliste e.V.)

Die Hoffnung ist nun, dass der Funke überspringt und an jeder weiteren Gemeindegrenze flussabwärts und flussaufwärts zwei weitere Bäume gepflanzt werden - am Besten von der Quelle bis zur Mündung...

"Für die Idee aus Coswig, ein grünes Band zwischen den Gemeinden entlang der Elbe zu knüpfen sind wir sehr dankbar und haben uns der Initiative gerne angeschlossen", so Oberbürgermeister Olaf Raschke. "Damit setzen wir ein Zeichen für die Verbundenheit unserer Städte ebenso wie für Ökologie und Nachhaltigkeit, die heute immer wichtiger werden."

Kontakt

Anne Dziallas
Leiterin Büro des Oberbürgermeisters

Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 107

+49 (0) 3521 467207

+49 (0) 3521 467281

E-Mail