1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Pressearchiv

Dienstag, 27. Juli 2021

Ferienangebote im Stadtmuseum - Bastel- und Ratespaß für kleine Bergleute und andere Neugierige

Silberglanz
Im Meißner Stadtmuseum am Heinrichsplatz gibt es auch während der Sommerferien jede Menge Spannendes rund um die eigene Heimat zu entdecken. Ob beim Bau einer eigenen Grubenlampe in der der Bergbau-Sonderausstellung oder bei der Spezialführung für Große und Kleine zur ereignisreichen Meißner Stadtgeschichte.

Bergbau-Kreativ-Workshop in der Sonderausstellung »Silberglanz und weiße Erde«

Unter dem Motto „Und er hat sein helles Licht bei der Nacht …“ erkunden wir die Ausstellung und machen uns mit bergmännischer Kultur vertraut, in der das Licht von jeher eine wichtige Rolle spielt. Im Anschluss heißt es Ärmel hochkrempeln, denn wir bauen aus Holz, Karton und Farbe eine ortstypische Grubenlampe, die ihr mitnehmen könnt.

 

Jeweils Donnerstag, 29.7., 26.8. und 3.9. – Start ist 10 Uhr im Museum!

 

Familienführung »Von Aalkorb bis Zwiebelmuster«

Als älteste Stadt in Sachsen hat Meißen eine lange Geschichte. Die Stadt und die Region waren und sind geprägt von der Elbe, dem Weinbau sowie der Keramik- und Porzellanerzeugung. In einem kurzweiligen Rundgang durchs Haus und die Ausstellung erfahrt ihr alles Wissenswerte über Meißen von A bis Z.

 

Jeweils Donnerstag, 5.8. und 12.8. – Start ist 10 Uhr im Museum!

 

Wer die Bergbau-Ausstellung allein mit Freunden oder der Familie erkunden will, der kann an der Museumskasse eine lustige Rallye mit Rätseln, Quizfragen und Infos für 1 Euro erwerben.

 

Extra-Tipp: Während der sächsischen Sommerferien vom 26. Juli bis 3. September ist immer mittwochs der Eintritt frei! Dies ist ein Angebot im Rahmen des Corona-Recovery-Programms des Amtes für Stadtmarketing, Tourismus und Kultur.

 

Stadtmuseum, Heinrichsplatz 3,

Eintritt: Erwachsene 3 Euro, Ermäßigte 2 Euro, Familien 8 Euro für den Bergbau-Kreativ-Workshop zzgl. 1 Euro Materialgebühr

Informationen und Anmeldung unter 03521 458 857 oder 03521 467 332

Kontakt

Anne Dziallas
Leiterin Büro des Oberbürgermeisters

Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 107

+49 (0) 3521 467207

+49 (0) 3521 467281

E-Mail