1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Pressearchiv

Freitag, 20. Oktober 2017

Straßenbau auf dem Dieraer Weg beginnt - Zwischen Großenhainer Straße und Karl-Marx-Straße wird gebaut

Baustelle
Am Montag, dem 23. Oktober 2017 starten die Bauarbeiten auf der S88 Dieraer Weg. Im Bereich zwischen Großenhainer Straße und Karl-Marx-Straße erneuert das Landesamt für Straßenbau und Verkehr, LASuV, die Fahrbahn. Im Zuge des Vorhabens baut die Stadt Meißen zudem Gehwege und Parkflächen aus.

Die Arbeiten erfolgen unter Vollsperrung. Eine Umleitung ist über die B 101 – Gröbern –Diera – S 88 in beide Richtungen ausgeschildert.

Die Zufahrt zum Dieraer Weg aus Richtung Meißen erfolgt über die Karl-Marx-Straße. Aus Richtung Diera kommend, ist eine Sackgassenreglung bis Karl-Marx-Straße eingerichtet.

Die Arbeiten werden voraussichtlich Ende November 2017 abgeschlossen. Nach der Winterpause wird die Maßnahme fortgeführt, sodass das gesamte Bauvorhaben bis Mai 2018 fertiggestellt sein soll.

Kontakt

Anne Dziallas
Leiterin Büro des Oberbürgermeisters

Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 107

+49 (0) 3521 467207

+49 (0) 3521 467281

E-Mail