1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Pressearchiv

Freitag, 21. Dezember 2018
Amtsblatt

Meißner Amtsblatt 12/2018 erschienen

Die neueste Ausgabe der Druckversion des Meißner Amtsblattes liegt seit kurzem vor, es wurde in einer Auflage von 15.300 Exemplaren an die Meißner Haushalte verteilt. Darüber hinaus ist das Amtsblatt u.a. im Bürgerbüro in der Burgstraße 32 erhältlich.
 
Donnerstag, 27. Dezember 2018
Weihnachtsbaumverbrennen

Weihnachtsbaumverbrennen auf dem Festplatz

Am 12. Januar 2019 ab 17 Uhr besteht auf dem Meißner Festplatz die Möglichkeit, unter Aufsicht der Feuerwehr nicht mehr benötigte Weihnachtsbäume durch Verbrennen zu entsorgen.
Donnerstag, 20. Dezember 2018
Kulturkalender

Neuer Kulturkalender für das erste Halbjahr 2019

Der Kulturkalender für das erste Halbjahr 2019 ist in einer Auflage von insgesamt 22.000 Stück erschienen.
Montag, 24. Dezember 2018
Buergerbuero

Neue Öffnungszeiten des Bürgerbüros für das Jahr 2019

Das Bürgerbüro hat im neuen Jahr ab dem 2. Januar an jedem Werktag und am ersten Sonnabend im Monat geöffnet.

Donnerstag, 20. Dezember 2018
Parkscheinhinweis

Freies Parken zum Jahreswechsel

Am 21. Dezember 2018 schaltet das Meißner Ordnungsamt die Parkautomaten auf allen städtischen Parkflächen ab.
Donnerstag, 20. Dezember 2018
Buergerbuero

Schließzeiten zum Jahreswechsel

Rund um die Weihnachtsfeiertage und zum Jahreswechsel bleiben Bürgerbüro und Standesamt wie nachfolgend erläutert geschlossen.

Mittwoch, 19. Dezember 2018
Am Stadtblick

Wohngebiet „Am Stadtblick“ erwartet Bauherren

Im Juni 2015 sprach sich der Stadtrat für eine Ergänzung der Eigenheimsiedlung „Am Stadtblick“ aus, im März 2016 gab es den entsprechende Bebauungsplan und im Juni 2018 begannen die Bauarbeiten. Heute, nur sechs Monate später, ist die Erschließung des attraktiven Wohngebietes über den Dächern Meißens beendet.

Dienstag, 18. Dezember 2018

Offener Brief der Fraktionen Freie Bürger, ULM/FDP und CDU

Stadträte sind keine Kulturbanausen

Als Stadträte befürworten und schätzen wir das Literaturfest, das Chorfest und den Grafikmarkt. Die Feste strahlen überregional aus und sind wichtige Veranstaltungen sowohl im Tourismusmarketing als auch für die Bürger unserer Stadt. Ebenso anerkennen wir die tragende Rolle des Kulturvereins als Organisator dieser Veranstaltungen.

Montag, 17. Dezember 2018

Literaturfest und Chorfest werden auch 2019 stattfinden

Nach weiteren intensiven Gesprächen haben die beteiligten Akteure am vergangenen Wochenende eine Lösung gefunden, wie die beiden Kulturfeste auch 2019 erfolgreich organisiert werden können. Grund hierfür war auch das Entgegenkommen des Gewerbevereins, der sich bereits erklärt hat, künftig gemeinsam mit der Stadt Meißen die logistischen sowie technisch-organisatorischen Aufgaben im Rahmen der Feste zu übernehmen. Die inhaltliche Arbeit wird dagegen weiterhin der Kulturverein unter seine Fittiche nehmen. Marketing und Kommunikation werden gemeinsam angegangen.
Montag, 17. Dezember 2018
baumflanzung

Baumpflanzung in der Neugasse - Städtischer Boulevard blüht auf

Die Neugasse nimmt mehr und mehr Gestalt an. Im kommenden Frühjahr werden neun Zierkirschen auf dem Platz vor der Sparkasse für eine zart- und tiefrosa Blütenpracht sorgen. Gemeinsam mit Albert Tamme, Geschäftsführer der Baumschule Tamme nahm Oberbürgermeister Olaf Raschke heute die ersten Pflanzarbeiten in Augenschein.
Montag, 17. Dezember 2018
Hangsicherung

Vorbereitungen für Schulumbau am Questenberg - Am Wasserweg ist die Hangsicherung jetzt komplett

Mit der Montage eines neuen Geländers wurde in der vergangenen Woche die Hangsicherung am Wasserweg abgeschlossen. Auf einer Länge von rund 25 m sicherte die Firma Swietelsky den Hang mit einer Stützwand aus Beton und Verpresspfählen, zusätzlich entstand ein neuer Fußweg.

Donnerstag, 13. Dezember 2018
Literaturfest

Zukunft für Meißner Kulturfeste

Gemeinsam trafen sich heute Vertreter des Kunstverein Meißen, des Meißener Kulturverein und der Stadt Meißen, um über die Zukunft von Grafikmarkt, Literaturfest und Chorfest zu beraten.

Donnerstag, 13. Dezember 2018
Zeitkapsel

Grundstein für die vierte Grundschule gelegt - Schulbau am Aritaring beginnt

Trotz der Kälte waren nicht nur Stadträte, Bauleute und Planer auf das Baufeld nach Meißen Bohnitzsch gekommen. Auch die ersten Kinder der Questenberg-Grundschule ließen sich die Chance nicht entgehen und nahmen gleich einmal den Ort in Augenschein, an dem sie bald zur Schule gehen. Ihre Wünsche für die Zukunft wanderten mit Bauplänen und Tageszeitung in die Zeitkapsel.

Donnerstag, 13. Dezember 2018
Plossen

Diskussion um Begrenzung für den Schwerlastverkehr - Verantwortliche sehen zügigen Ausbau als beste Lösung für den Plossen

Gemeinsam mit Holger Wohsmann, der im Landesamt für Straßenbau und Verkehr (LASuV) für die Planungen rund um den Plossenausbau verantwortlich ist, trafen sich kürzlich Vertreter von betroffenen Behörden und Unternehmen um über die künftige Verkehrsführung an der S 177 in Meißen zu beraten.
Donnerstag, 13. Dezember 2018

Statement des Oberbürgermeisters zum Literatur- und Chorfest 2019

Im Rahmen der gestrigen Sitzung des Stadtrates gab Oberbürgermeister Olaf Raschke folgendes Statement ab: Es ist aus unserer Sicht eine Ungeheuerlichkeit, wie der Veranstalter – der Kulturverein- hier mit Partnern umgeht. Ich habe den Eindruck, dass in der Öffentlichkeit gezielt ein negatives Bild gezeichnet werden soll.
Freitag, 7. Dezember 2018
DL Logo

Ausschreibung Koordinierungs- und Fachstelle 2019

Die Stadt Meißen als federführendes Amt innerhalb der Partnerschaft für Demokratie Meißen sucht für das Jahr 2019 eine externe Koordinierungs- und Fachstelle für die Programmumsetzung.

Donnerstag, 6. Dezember 2018
weihnachten

Weihnachten in Meißen-Cölln - Heil- und Kräutergarten lädt zum Weihnachtsmarkt

Ein kleiner aber feiner Weihnachtsmarkt öffnet am zweiten Dezemberwochenende auf der rechten Elbseite seine Türen. Auf dem Hof der alten Stadtgärtnerei können sich die Besucher am Samstag, den 8. Dezember von 15 bis 19 Uhr in vorweihnachtliche Stimmung versetzen lassen.

Donnerstag, 6. Dezember 2018
buergerbuero

Schließzeiten Bürgerbüro

Heute ab 12 Uhr sowie am kommenden Samstag, den 8. Dezember 2018 muss das Bürgerbüro der Stadt Meißen in der Burgstraße 32 geschlossen bleiben. An allen anderen Tagen sind die Mitarbeiterinnen wie gewohnt für die Bürgerinnen und Bürger da.
Donnerstag, 10. Januar 2019
Deckblatt

Endspurt bei der INSEK-Befragung

Die Stadt Meißen schreibt aktuell gemeinsam mit der KEM Kommunalentwicklung Mitteldeutschland GmbH das Integrierte Stadtentwicklungskonzept (INSEK) fort. Nur noch bis zum 31.01.2019 besteht die Möglichkeit, an der INSEK-BürgerInnen-Befragung teilzunehmen.
Montag, 3. Dezember 2018
gutschein

Meißner Geschenkgutschein als Erfolgsgeschichte - Über 150.000 Euro für Meißner Gewerbetreibende

Er ist ein echter Verkaufshit und gerade um die Weihnachtszeit besonders beliebt: Der Meißner Geschenkgutschein. Insgesamt 15.155 Stück (Stand November 2018) im Wert von jeweils 10 Euro haben die Ausgabestellen im Stadtgebiet in den letzten drei Jahren verkauft. Das sind 151.550 Euro, die zu hundert Prozent den teilnehmenden Meißner Einzelhandels-, Gastronomie- und Dienstleistungsbetrieben zugutekommen.
Montag, 3. Dezember 2018
Adventsgalerie

Neuer „Pop up-Store“ in der Fleischergasse

Zusammen mit der Stabsstelle Wirtschaftsförderung ist das Amt für Stadtmarketing stets auf der Suche nach Ideen zur Belebung von brachliegenden Gewerbeflächen. Dazu gehörte bis vor kurzem auch das Geschäft in der Fleischergasse 6, seit dem 17. November tut sich aber einiges in diesem traditionsreichen Ladenlokal.

Montag, 3. Dezember 2018
Burgbergaufzug

Bus-Shuttle am Burgbergaufzug

Am Freitag, dem 30.11., kam es gegen 16 Uhr zu einer witterungsbedingten Störung des Aufzugs. Bis zum Abschluss der Reparaturarbeiten verkehrt von 8 bis 18 Uhr ersatzweise ein Shuttle-Bus.

Kontakt

Anne Dziallas
Leiterin Büro des Oberbürgermeisters

Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 106 

+49 (0) 3521 467207

+49 (0) 3521 467281

E-Mail