1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Aktuelle Meldungen

Donnerstag, 10. Januar 2019

Statistisches zum Baugeschehen in Meißen

Richtfest
Durch öffentliche und private Bauherren wurden 2018 in Meißen wieder zahlreiche Bauprojekte realisiert. Dafür erteilte des Bauaufsichtsamt insgesamt 140 Baugenehmigungen.

Öffentliche und private Bauherren konnte auch 2018 in Meißen wieder zahlreiche Bauprojekte realisieren. Das zeigt ein Blick in die Statistik des Bauaufsichtsamtes: 140 Baugenehmigungen haben die Mitarbeiter im vergangenen Jahr erteilt.

 

In der Gesamtzahl sind beispielsweise die Errichtung von 35 Einfamilienwohnhäusern, die Kindertagesstätte an der Mannfeldstraße, die Errichtung der vierten Grundschule samt Sporthalle im Wohngebiet „Niederauer Straße“, die Erweiterung der Seniorenanlage „Katharinenhof“ sowie der Umbau der alten Druckerei (ehemals Klinkicht & Sohn) in der Lorenzgasse zu einer altersgerechten Wohnanlage enthalten.

 

Fertiggestellt und bauaufsichtlich abgenommen wurden unter anderem die Mehrfamilienhäuser an der Berglehne und auf der Gustav-Graf-Straße, das Verkaufslager für Farben und Lacke der Firma Reesa sowie der Umbau der Wohnhäuser am Standort Ossietzkystraße 50a bis 50c zu seniorengerechten Wohnungen einschließlich einer Tagespflege.

 

Durch 15 Bauvorbescheide konnte den Antragstellern rechtsverbindliche Planungssicherheit für künftige Bauanträge beschieden werden.

Kontakt

Katharina Reso
Büro des Oberbürgermeisters
Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 110

+49 (0) 3521 467209

+49 (0) 3521 467281

E-Mail

Kontakt

Dr. Michael Eckardt
Büro des Oberbürgermeisters
Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 110

+49 (3521) 467202

E-Mail

Kontakt

Anne Dziallas
Leiterin Büro des Oberbürgermeisters

Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 106 

+49 (0) 3521 467207

+49 (0) 3521 467281

E-Mail

Meißner Amtsblatt

Amtsblatt 10/2016