1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Pressearchiv

Freitag, 8. Februar 2019

Sonderamtsblatt zur Stadtratswahl

Sonderamtsblatt
Am 8. Februar 2019 erschien eine Sonderausgabe das Meißner Amtsblattes zur Stadtratswahl 2019 („Öffentliche Bekanntmachung der Durchführung der Wahl zum Stadtrat der Großen Kreisstadt Meißen am 26. Mai 2019“), die zu Details und Fakten rund um die anstehende Wahl informiert.

Sie enthält u.a. den Hinweis, dass beim Vorsitzenden des Gemeindewahlausschusses der Stadt Meißen die Vordrucke für Wahlvorschläge, Zustimmungserklärungen, Wählbarkeits- und Wahlrechtsbescheinigungen, Niederschriften über die Mitglieder-/Vertreterversammlungen zur Bewerberaufstellung einschließlich zugehöriger eidesstattlicher Versicherungen erhältlich sind.

Kontakt: Vorsitzender des Gemeindewahlausschusses der Stadt Meißen, Markt 3, 01662 Meißen, Zimmer 203/204, Öffnungszeiten: Mo – Fr 9–12 Uhr, Di 14–18 Uhr.

Die Unterstützungsunterschriften können bis zum 21. März 2019 (18 Uhr) nach Einreichung des Wahlvorschlags bei der Stadt Meißen, Rathaus, Markt 1, Zimmer 017, während folgender Bürozeiten geleistet werden: Mo–Fr 9–12 Uhr und Di 14–18 Uhr.

Wer Interesse daran hat, die Stadtratswahl als Wahlhelfer zu unterstützen, kann sich im Sekretariat des Hauptamtes (Markt 3, Zi. 203) oder unter 03521-467-426 melden.

www.stadt-meissen.de/download/rathaus/Sonderamtsblatt20190208.pdf

Kontakt

Anne Dziallas
Leiterin Büro des Oberbürgermeisters

Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 107

+49 (0) 3521 467207

+49 (0) 3521 467281

E-Mail