1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Pressearchiv

Mittwoch, 9. Oktober 2019

Auto- und Oldtimerausstellung in Meißens Altstadt

Auto- und Oldtimertreffen Meißen

Gruppe „Werk Ost“ präsentiert zur „Style Mile“ verschiedenste Modelle

An diesem Wochenende wird in Meißens Altstadt für jeden Geschmack etwas geboten. So lädt der Herbstmarkt des Gewerbevereins auf dem Heinrichsplatz zum Bummeln ein und Meißner Kirchgemeinden erinnern unter dem Motto „Brücken bauen“ auf dem Markt an die Friedliche Revolution, die dieses Jahr ihr 30-jähriges Jubiläum feiert.

 

Für alle Technikfans präsentiert am Samstagnachmittag eine Gruppe von Automobilenthusiasten unter dem Namen „Werk Ost“ eine Auto- und Oldtimerausstellung. Unter dem Motto „Style Mile“ werden auf dem Kleinmarkt, Roßmarkt und am Eingang der Elbstraße Old- und Youngtimer sowie liebevoll hergerichtete neue Modelle präsentiert. Vom amerikanischen Muscle-Car bis zum aufwendig hergerichteten VW-Käfer ist alles dabei, was das Herz des Autofans höher schlagen lässt. Neben dem Äußeren der Fahrzeuge kann natürlich auch ein Blick unter die Motorhaube geworfen werden. Die stolzen Besitzer der PKWs geben Auskunft über technische Details und stehen zum Fachsimpeln zur Verfügung.

 

Passanten haben die Möglichkeit, unter allen Fahrzeugen ihren Favoriten zu wählen. Die schönsten Fahrzeuge werden anschließend bei einer Siegerehrung prämiert. Als Andenken an die Meißner „Style Mile“ können T-Shirts erworben werden.

Kontakt

Anne Dziallas
Leiterin Büro des Oberbürgermeisters

Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 107

+49 (0) 3521 467207

+49 (0) 3521 467281

E-Mail