1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Pressearchiv

Donnerstag, 24. September 2020
Oberbürgermeister bei der Weinlese an der Tourist-Information in Meißen

Herbstliche Tradition - „Kleine“ Weinlese an der Tourist-Information der Stadt Meißen

Nicht nur auf den Weinhängen im sonnigen Elbtal reift der berühmte Meißner Wein. Auch mitten in der Altstadt finden sich zahlreiche Weinberge und Reben. So ist es in den vergangenen Jahren zu einer liebgewonnenen Tradition geworden, vor der Tourist-Information am Markt 3 eine „kleine“ Weinlese zu begehen, um den Weinbau in Meißen zu würdigen.
Donnerstag, 24. September 2020
Weihnachtsbaum vor historischem Rathaus

Neues Konzept für Meißner Weihnacht 2020 - Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

Mandelduft, Kerzenschein und Glockenspiel – Auch in diesem Jahr weht wieder ein Hauch von Weihnachtszauber durch die Gassen der Meißner Altstadt, wenn auch etwas anders als sonst. Nach reiflichen Überlegungen und Rücksprachen mit den Verantwortlichen haben die Stadtverwaltung und der Gewerbeverein Meißen e. V. entschieden, die Meißner Weihnacht 2020 in neuem Gewand stattfinden zu lassen.

Mittwoch, 23. September 2020
Die letzten Nägel werden in Holzbalken geschlagen

Richtfest hoch über dem Triebischtal - Etappenziel für neue Questenberg-Grundschule

Trotz der besonderen Voraussetzungen bei diesem Vorhaben gehen die Bauarbeiten an der Questenberg-Grundschule gut voran, sodass Oberbürgermeister Olaf Raschke heute zusammen mit Planern, Bauleuten und Unterstützern aus Politik und Verwaltung das Richtfest der Anlage auf dem Questenberg feierlich begehen konnte.
Montag, 21. September 2020
Urkunde für den Gewerbeverein Meißen mit einem Presigeld in Höhe von 2.500 Euro

Gewerbeverein Meißen e.V. ausgezeichnet

Im Rahmen des Wettbewerbes "Denkzeit Event" wurde der Gewerbeverein Meißen e.V. vergangene Woche vom Landestourismusverband für sein Konzept für die diesjährige Modenacht mit einer Urkunde und einem Preisgeld in Höhe von 2.500 Euro ausgezeichnet. Oberbürgermeister Olaf Raschke gratuliert ganz herzlich.
Freitag, 18. September 2020
neuer Asphalt wird aufgebracht

Tiefbauarbeiten im Herbst - Gehwege und Straßen werden auf Vordermann gebracht

An verschiedenen Stellen im Stadtgebiet werden in den kommenden Wochen dringend notwendige Straßenbauarbeiten erledigt. Dabei kann es für Fußgänger und Autofahrer zeitweise zu Einschränkungen kommen.
Mittwoch, 16. September 2020
Chilischoten

Mit Pfeffer ins Wochenende - Grünmarkt und Modenacht locken zum Shoppen nach Meißen

Leckeres für die heimische Küche einkaufen, bummeln, plauschen und anschließend bei einem guten Meißner Wein oder einem Eintopf mit frischem Marktgemüse entspannen – das geht am kommenden Samstag auf dem Hof der Roten Schule. Von 9 bis 13 Uhr lädt der Grünmarkt zum herbstlichen Einkaufsvergnügen.

Donnerstag, 17. September 2020
Brief mit Briefwahlunterlagen von Max Mustermann

Hinweise zur Wahl im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie und Hinweise zur Briefwahl

Es wird empfohlen beim Aufenthalt im Wahlraum eine Mund-Nasen-Abdeckung zu tragen. Im Bedarfsfall kann die Stadt Meißen das Tragen der Mund-Nasen-Abdeckung anordnen. Des Weiteren sind alle Wähler angehalten, stets einen Mindestabstand von 1,5 m zu anderen Personen außerhalb des eigenen Hausstandes zu wahren.
Mittwoch, 16. September 2020
Gebäude

Stadtbauamt zieht in den Schloßberg 9 - Von 21. bis 25. September ist das Amt nur eingeschränkt erreichbar

Das Stadtbauamt der Stadt Meißen hat künftig seinen Sitz nicht mehr in der Leipziger Straße 10, sondern im Schloßberg 9. Aufgrund des Umzuges ist das Amt vom 21. bis zum 25. September 2020 nur eingeschränkt erreichbar. Termine sind nur nach vorheriger Absprache möglich.

Freitag, 11. September 2020
Kinder mit Brotboxen

Gesundes Frühstück - Regionale Unternehmen sponsern Bio-Brotboxen für Meißner Grundschulen

Die ABC-Schützen in der Freien Werkschule durften sich am Freitag zum Frühstück über eine gesunde Biobrotbox freuen. Bio-Unternehmen aus der Region wie die Ölmühle Moog, Hof Mahlitzsch oder das Pfarrgut Taubenheim füllen seit 2019 gemeinsam die gelben Boxen, um so über das Thema gesunde Ernährung und gesundes Frühstück zu informieren.

Donnerstag, 10. September 2020
Paar im Sonnenuntergang am Weinberg mit Blick auf Dom

Weinwochenende statt Weinfest - Meißen erfindet ein neues Format zur Feier des edlen Tropfens

Menschenmassen in den Straßen und Gassen, lange Schlangen an den Wein- und Essensständen und ein großes Show- und Unterhaltungsprogramm auf den zentralen Bühnen – all das sucht man dieses Jahr am letzten Septemberwochenende vergeblich in Meißen. Kleiner, leiser, weitläufiger - aber kein bisschen weniger herzlich wird es stattdessen zugehen, wenn die Meißner vom 25. bis zum 27. September ihren edlen Rebensaft feiern.
Dienstag, 8. September 2020
Vertragsunterzeichnung zum Breitbandausbau

Startschuss für schnelles Netz - Vertragsunterzeichnung zum Breitbandausbau

Endlose Downloadzeiten, ruckelnde Wiedergaben, eingefrorene Bilder beim Streaming oder während der Videokonferenz… Solche und andere Ärgernisse sollen in Meißen bald der Vergangenheit angehören. Oberbürgermeister Olaf Raschke unterzeichnete heute gemeinsam mit Wirtschaftsförderer Martin Schuster und Vertretern der Telekom den Zuwendungsvertrag zum Breitbandausbau in Meißen.
Dienstag, 8. September 2020
Marktplatz der Stadt Meißen zur Langen Nacht

Lange Nacht 2020: „Zwischen Licht und Schatten“ - Kunst, Kultur und Architektur locken nach Meißen

Wer sich in den Abendstunden des 12. September auf den Weg durch die Gassen der Altstadt begibt, den erwartet unter dem Motto „Zwischen Licht und Schatten“ ein abwechslungsreiches Programm an zahlreichen bekannten aber auch an sonst unzugänglichen Orten.
Freitag, 4. September 2020
fuerstenberg

Künftiges Wohngebiet am Fürstenberg - Erste Vorbereitungen für ökologisches Modellprojekt in Meißen

Am Fürstenberg in Meißen soll in den kommenden Jahren ein ökologisches Quartier entwickelt werden. Im März 2019 hatte der Stadtrat die Aufstellung eines entsprechenden Bebauungsplanes beschlossen. Um diesen Plan auf den Weg zu bringen, wird aktuell ein Gutachterverfahren gestartet.

Donnerstag, 3. September 2020
kinderstadtfuehrer

Kinderstadtführer für Erstklässler - Spannendes rund um Meißens Stadtgeschichte

Was hat es mit dem Buchstabenstein oder der Fummel auf sich? Woher haben Straßen wie Baderberg oder Freiheit ihren Namen? Und spukt es wirklich auf der Albrechtsburg? Mit dem Kinderstadtführer „Auf den Spuren des Meißner Gänsejungen“ aus dem Traditionsverlag Brück und Sohn können die Meißner ABC-Schützen diesen und anderen Fragen zur Stadtgeschichte nun wieder spielerisch auf den Grund gehen.

Donnerstag, 3. September 2020
feuerwehr

Mehr Platz für die Feuerwehr - Aus Blau wird Rot an der Niederauer Straße

Für die wichtige Arbeit der Meißner Feuerwehr steht bald mehr Platz zur Verfügung. Dazu hat die Stadt das ehemalige pitstop-Werkstattgebäude an der Niederauer Straße 2 erworben. Heute beginnt die Umgestaltung der Fassade – das bisherige markante Blau des Gebäudes wird dem kräftigen Feuerwehrrot RAL 3000 weichen. Den Anstrich übernimmt die Firma Kotte aus Meißen.

Donnerstag, 3. September 2020
gruenmarkt

Meißner Grünmarkt am 5. September - Die Marmeladenmädchen sind wieder da!

Am kommenden Samstag, dem 5. September öffnet der Grünmarkt wieder von 9 bis 13 Uhr im Hof der Roten Schule seine Tore. Kurz vorm Saisonende gibt es gute Nachrichten für Süßschnäbel: Die Früchte-Zauberer von der Dresdener Marmeladen-Manufaktur „Die Marmeladen-Mädchen“ haben den Sommer über fleißig geerntet und eingekocht und sind am Samstag beim Grünmarkt dabei.

Mittwoch, 2. September 2020
Sirene

Bundesweiter Warntag am 10. September

Wenn am 10. September  um 11 Uhr in ganz Meißen die Sirenen ertönen, wenn Rundfunksender ihr Progamm unterbrechen und die Warnapps auf dem Handy blinken, dann liegt das am bundesweiten Warntag. Der deutschlandweite Aktionstag findet dieses Jahr zum ersten Mal in allen Landkreisen und Kommunen statt und soll von nun an jährlich am zweiten Donnerstag im September die Bevölkerung zum Thema Warnen sensiblisieren.
Dienstag, 1. September 2020
Spendenübergabe Adventslotterie

Erlöse der Adventslotterie übergeben - 5334 Euro für den guten Zweck

Oberbürgermeister Olaf Raschke übergab heute gemeinsam mit dem Gewerbevereins-    vorsitzenden Uwe Reichel am Brunnen Kaendlerpark die Erlöse aus der „Meißner Adventslotterie“ 2019 an zwei gemeinnützige Einrichtungen.

Kontakt

Anne Dziallas
Leiterin Büro des Oberbürgermeisters

Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 107

+49 (0) 3521 467207

+49 (0) 3521 467281

E-Mail