1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Aktuelle Meldungen

Mittwoch, 29. Juli 2020

Mögliche Umgestaltung des Bahnhofsvorplatzes - Variantenvergleich und Meinungsfindung

Mögliche Umgestaltung des Bahnhofsvorplatzes
Nach 30 Jahren Stadtsanierung rückt nun der Bahnhofsvorplatz in den Fokus der Stadtumgestaltung. Ziel ist eine gestalterische Aufwertung, die Erhöhung der Aufenthaltsqualität und vor allem die Anpassung an zeitgemäße Bedürfnisse der Verkehrsteilnehmer.
 

Aktuell werden in dem Durchgang des Bahnhofes in Meißen-Cölln, also von der Empfangshalle hin zu den Gleisen, die Vorschläge zur Umgestaltung des Bahnhofsvorplatzes präsentiert. Noch bis Ende September zeigen Schautafeln die acht Wettbewerbsbeiträge des Variantenvergleichs, der vom Stadtrat beauftragt worden war.

Die Tafeln bieten mittels QR-Code die Möglichkeit der online-Bürgerbeteiligung über das Beteiligungsportal des Freistaates Sachsen (https://buergerbeteiligung.sachsen.de/portal/stadt-meissen/beteiligung/aktuelle-themen/1020937).

Ende September wird eine Fachjury die eingereichten Vorschläge bewerten. Neben der gestalterischen Qualität und Idee werden diese hier unter anderem auf Funktionalität, Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit hin geprüft werden. Darüber hinaus fließen auch die Ergebnisse der Bürgerbeteiligung in die Bewertung ein. Nach Vorstellung und Diskussion im Bauausschuss werden die Preisträger bestimmt. Der ausgezeichnete Entwurf wird Grundlage für die weiteren Planungen zur Umgestaltung des Vorplatzes sein.

Neben dem Oberbürgermeister und Vertretern der Stadtverwaltung werden dem Fachgremium je 1 Vertreter der Fraktionen des Stadtrates, der Seniorenvertretung, des Jugendstadtrates, des Arbeitskreises Radverkehr sowie des Landesamtes für Straßenbau und Verkehr, der Verkehrsgesellschaft Meißen, der Deutschen Bahn AG, des Polizeireviers Meißen und der Gebietsverkehrswacht Meißen angehören.

Seit 2018 ist die Stadt Meißen Eigentümerin der Fläche. Der Erwerb erfolgte seinerzeit zum Zwecke der Gestaltungsmöglichkeit, welche mit diesem Vergleich nun in Gang gesetzt werden wird.

Die Ausstellungstafeln sind ebenfalls online im Beteiligungsportal oder über den nachfolgenden Link abrufbar:

Bürgerbeteiligung zur Gestaltung des Bahnhofsvorplatzes
Zur Abstimmung gelangen Sie über den QR-Code oder über das Beteiligungsportal des Freistaates Sachsen.

Kontakt

Katharina Reso
Büro des Oberbürgermeisters
Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 110

+49 (0) 3521 467209

+49 (0) 3521 467281

E-Mail

Kontakt

Gerda Kegler
Büro des Oberbürgermeisters
Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 110

+49 (0) 3521 467202

+49 (0) 3521 467281

E-Mail

Kontakt

Anne Dziallas
Leiterin Büro des Oberbürgermeisters

Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 107

+49 (0) 3521 467207

+49 (0) 3521 467281

E-Mail

Meißner Amtsblatt

Amtsblatt 10/2016