1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Pressearchiv

Mittwoch, 4. Januar 2012

Schöne Überraschung

Gold für Meißner Bennator-Bockbier
Gold für Privatbrauerei Schwerter Meißen

Eine grandiose Überraschung lag in der Weihnachtspost der Privatbrauerei Schwerter Meißen: Das Bennator-Jahrgangsbockbier 2011 wurde mit der höchsten DLG-Auszeichnung für Lebensmittel, der DLG-Prämierung in GOLD ausgezeichnet.

Die Qualität des hervorragenden Biers hat die Prüfer voll und ganz überzeugt, heißt es im Prüfbericht der DLG.

Oberbürgermeister Raschke gratuliert aus dem Weihnachtsurlaub:
"Eine bessere Nachricht zum Jahresende kann es nicht geben. Meißner Produkte sind Spitzenprodukte. Ich gratuliere der gesamten Mannschaft der Brauerei und danke Inhaber Eric Schäffer, für das, was er für die Brauerei und Meißen tut. Meißen steht wiedermal ganz oben - danke! Das ist eine tolle Motivation. Die Auszeichnung ist Anerkennung und Ansporn zu gleich."

Das sagt der Brauereiinhaber Eric Schäffer dazu:
"Diese Prämierung freut uns sehr und bestätigt die stetig wachsende Nachfrage nach unseren Bieren in Meißen und mittlerweile auch außerhalb der Stadt. Ganz im Sinne der im Elbland gelebten Tradition steht in der ältesten Privatbrauerei Sachsens nicht das Mengenwachstum im Vordergrund, sondern die kontinuierliche Pflege der Brautradition, die Verwendung regionaler Produkte und eine erstklassige Produktqualität, mit der wir uns auch künftig von den großen Industriebrauereien unterscheiden wollen."

Bennator-Info:
Die Schwerter Brauerei braut jedes Jahr im September diese beliebte Spezialität. Das Bennator-Jahrgangsbockbier 2011 ist traditionell und in limitierter Menge gebraut, über 5 Wochen gereift und ist mit 16,5% Stammwürze und einem Alkoholgehalt von 6,5%vol ein echter Genuss zur Winterzeit.

Das Bennator-Bockbier 2011 ist seit Anfang Oktober in Handel und Gastronomie erhältlich.

Das ist die DLG: (* Quelle: Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft e.V. - Homepage):
Die DLG fördert die Produktqualität von Lebensmitteln auf Basis neutraler und verbindlicher Qualitätsstandards. Ihr Qualitätsverständnis basiert auf aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen und selbst entwickelten, anerkannten Methoden.
Mit ihren internationalen Tests ist die DLG in der Qualitätsbewertung führend in Europa und gemäß internationaler Normen akkreditiert. Jedes Jahr werden über 27.000 Lebensmittel aus dem In- und Ausland in den DLG-Prüfungen getestet. Die Auszeichnung "DLG-prämiert" wird dabei nur an Lebensmittel vergeben, die sensorisch einwandfrei sind und die Qualitätskriterien der DLG in besonderem Maße erfüllen.
Dazu gehören eine sorgfältige Rohstoffauswahl genauso wie eine optimale Verarbeitung und Zubereitung. Nur dann, wenn ein Lebensmittel überdurchschnittlich gut ist, bekommt es die Bronzene, Silberne oder sogar Goldene DLG-Prämierung, wie unser Meißner Bennator-Bockbier!

DANKE an die Privatbrauerei Schwerter Meißen!

Kontakt

Anne Dziallas
Leiterin Büro des Oberbürgermeisters

Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 107

+49 (0) 3521 467207

+49 (0) 3521 467281

E-Mail