1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Pressearchiv

Donnerstag, 12. Januar 2012

Neu: Gelbe Säcke werden nur noch an einem Tag, aller zwei Wochen geholt

Der Zweckverband Abfallwirtschaft Oberes Elbtal (ZAOE) bittet darum, im Abfallkalender oder Internet, www.zaoe.de, die Neuregelung der Abholung von Gelben Säcken zu berücksichtigen. Danach werden die Gelben Säcke ab diesem Jahr im gesamten Meißner Stadtgebiet (mit Ausnahme des Ortsteils Winkwitz) nur noch an einem Tag, aller zwei Wochen abgeholt, bzw. die Gelben Tonnen geleert.

Die Termine im Januar sind: 17. und 31. Es erfolgt keine Unterscheidung mehr zwischen den links- und rechtselbischen Stadtteilen.

Das Duale System Deutschland, kurz DSD, beauftragt die jeweiligen Entsorgungsunternehmen. Im Landkreis Meißen ist dies die REMONDIS Elbe-Röder GmbH mit Sitz in Quersa. Bei Problemen sollte sich deshalb direkt dorthin gewendet werden: Tel. 035248 836-32 oder -12.

Kontakt

Anne Dziallas
Leiterin Büro des Oberbürgermeisters

Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 107

+49 (0) 3521 467207

+49 (0) 3521 467281

E-Mail