1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Pressearchiv

Mittwoch, 19. September 2012
Pendelfahrten

Pendelfahrten zwischen den Weinfesten Meißen und Radebeul

Dampfer pendelt zwischen den Weinfesten Radebeul und Meißen
Auch 2012 bietet die Sächsische Dampfschiffahrt am Wochenende 22./23. September zusätzliche Fahrten mit dem Dampfer „Meissen“ zwischen Radebeul und Meißen an.
Dienstag, 18. September 2012
Weinfest-App

Kostenlose Weinfest-App für Meißen

Das Meißner Weinfest steht vor der Tür und wird auch dieses Jahr viele tausend Besucher in die Stadt locken. Um das Veranstaltungsangebot für die Besucher noch interessanter zu machen, entwickelte die Onlineagentur MUESLI+ eine Veranstaltungs-App, welche alle wichtigen Details zum Meißner Weinfest 2012 bereitstellt.
Mittwoch, 19. September 2012
Weinfest

Meißner Weinfest 2012

Sachsens größtes Weinfest vom 21. bis 23. September

Das Meißner Weinfest 2012 startet im Zeichen des 25-jährigen Städtepartnerschaftsjubiläums Fellbach - Meißen – eine der ersten innerdeutschen Städtepartnerschaften überhaupt. Wenn am Freitag, 22. September um 19 Uhr Oberbürgermeister Olaf Raschke das Fest auf dem Markt feierlich eröffnet, werden über 100 Gäste aus Fellbach und zwei weiteren Partnerstädten (Arita und Vitry-sur-Seine) unter den offiziellen Festgästen weilen – darunter Fellbachers Oberbürgermeister Christoph Palm, Mitglieder des dortigen Stadtrates sowie der Singchor Fellbach 1906 e.V.

Montag, 17. September 2012
Übergabe Fördermittelbescheid

Abriss des ehemaligen Elektrizitätswerkes

Brachfläche an Brauhausstraße wird beseitigt

Bereits seit dem Jahr 2010 bemühen sich die Stadt Meißen und der Landkreis Meißen um den Rückbau der Brache Brauhausstraße 17, denn das Gebäude des ehemaligen Elektrizitätswerkes ist zu einem städtebaulichen Missstand geworden.
Heute überbrachte Staatssekretär Dr. Michael Wilhelm persönlich den Zuwendungsbescheid über die Fördermittel zum Abriss des ehemaligen Elektrizitätswerkes an Oberbürgermeister Olaf Raschke.

Dienstag, 11. September 2012
Tierheimfest

15. und 16. September Tierheimfest

Beim 1. Tierheimfest vom Tierheim Meißen Winkwitz e.V. sind am Samstag, 15. September und Sonntag, 16. September Stars wie Olaf Berger und Elke Martens mit einem Konzert dabei.
Weitere Highligths sind der Schauspieler Michael Gwisdek und die Frontfrau Jenny
Böttcher von der Band Jenix.

Der Eintritt ist frei. Hunde sind erlaubt.

Dienstag, 11. September 2012
Straßenbahn in Meißen

18. September - Neuer Termin für Besichtigung Lok und Traditionskabinett

Geschichte der Straßenbahn im VGM-Busbetriebshof Meißen
und alte Straßenbahnlok zur Zeit in Meißen

Auf Grund der zeitweiligen Beherbergung der Meißner Straßenbahn-Güterlok Nr. 3 als Leihgabe des Verkehrsmuseum in Meißen im Bauhof der Stadt Meißen, dort wo sich der frühere Betriebshof der Meißner Straßenbahn befand, öffnet das Traditionskabinett der VGM für Interessierte. Eine Anmeldung ist erforderlich.
Dienstag, 11. September 2012
Baumfällung

Baumfällarbeiten auf der Jüdenbergstraße

In der Nacht zum 30. Juli 2012 stürzte ein Baum von einem Privatgrundstück auf die Jüdenbergstraße und einen Parkplatz. Dabei wurden die Straßenbeleuchtung und drei parkende

Pkw beschädigt. Da ein weiterer Baum auf dem Grundstück umzufallen drohte, ordnete die Stadt Meißen - Ordnungsamt die Fällung des Baumes an. Die Freiwillige Feuerwehr führt zur Herstellung der Sicherheit diese Fällarbeiten aus. Gleichzeitig beauftragte die Stadt Meißen den Grundstückseigentümer, Freistaat Sachsen, mit der Prüfung des übrigen Baumbestandes hinsichtlich der Verkehrssicherheit.

Dienstag, 11. September 2012
Kinderfest

„Großes Kinder- und Straßenfest in der Görnischen Gasse“, Meißen

Veranstaltungstag: 15. September 2012 ab 14 Uhr

Am 15. September 2012 findet in der Görnischen Gasse in Meißen ab 14 Uhr wieder ein großes „Kinder- und Straßenfest" statt.

Bereits 2010 wurde der Grundstein vom „Stammtisch Görnische Gasse" dafür gelegt, mit solcherlei Festen die schöne alte Handwerkergasse wieder zu beleben.
Mit viel Fleiß wurde ein tolles Programm erarbeitet, welches die Kinder und die Erwachsenen in die Gasse locken soll.

Montag, 10. September 2012
Ausstellung "Auf Achse..."

Drei Veranstaltungen im Stadtmuseum Meißen

Rund um die Ausstellung "Auf Achse…"

12. September Führung durch die Sonderausstellung „Auf Achse…"
Eine Führung durch die Sonderausstellung „Auf Achse-Meißen als Verkehrsknotenpunkt“ gibt es am 12.September, 17 Uhr. Tausend historische Kleinigkeiten werden zum Gesamtthema aneinander gereiht und ein Aspekte der Meißner Geschichte gründlich beleuchtet.
Eintrittspreise:4 Euro/3 Euro

Donnerstag, 6. September 2012
Kay Leonhardt

Kunst- und Kulturpreis geht an Kay Leonhardt

Preisträger 2012 ist ein bekannter Künstler und Japanbotschafter

Der diesjährige Kunst und Kulturpreis der Stadt Meißen geht an den bekannten Künstler und Japanbotschafter Kay Leonhardt. Die Preisverleihung findet im festlichen Rahmen am 1. November 2012 im Besucherzentrum der Porzellan-Manufaktur Meissen statt.

Der sechste Kunst- und Kulturpreis ist dotiert mit 2.000 Euro und einem Unikat aus Meissener Porzellan. Die Stadt Meißen vergibt den Preis an Künstler oder Kulturschaffende, deren Arbeit bzw. Werk von großer Bedeutung für die Stadt Meißen ist.

Donnerstag, 6. September 2012
Stadtbibliothek Meißen

Wiedereröffnung der Stadtbibliothek am 11. September

Elektro- und Malerarbeiten abgeschlossen

Meißens Stadtbibliothek öffnet für alle Lesebegeisterten ab 11. September wieder ihre Türen. In den vergangenen sechs Wochen wurden in der Erwachsenenbibliothek die Elektroinstallation erneuert und anschließend Malerarbeiten durchgeführt. Während dieser Zeit waren die rund 30.000 Bücher und 5.000 CDs und DVDs in den Lesesaal der Bibliothek im zweiten Obergeschoss ausgelagert. Nun haben die Bücher, CDs und DVDs wieder ihren angestammten Platz in den Regalen gefunden.

 

Dienstag, 4. September 2012
Start Weinlese

Auftakt zur Weinlese

Die Winzergenossenschaft Meißen als Sachsens größter Weinhersteller eröffnete heute offiziell die Weinlese in den Meißner Weinbergen und Umgebung. Die erste Traube ernteten die amtierende Weinprinzessin Katharina Fritze und Kellermeisterin Natalie Weich.
Die Lese der Sorten Müller-Thurgau, Bacchus und Solaris beginnt zehn Tage früher als sonst üblich.
Nach Angaben der Genossenschaft verspricht die Lese einen weitaus besseren Wein als im Vorjahr. So wurden beim Müller-Thurgau ein Mostgewicht von 78 Grad Oechsle gemessen und damit die Werte von 2010 deutlich übertroffen.
Montag, 3. September 2012
Begrüßung 5. Klassen

Oberbürgermeister begrüßt die neuen Franziskaner

Oberbürgermeister Olaf Raschke begrüßte persönlich am Montagmorgen die 5. Klassen in der Aula des Franziskaneums. Die Schulleiterin Heike Zimmer gab ihren neuen Schützlingen jede Menge gute Wünsche mit auf den Weg zum Abitur im Jahr 2020. Musikalisches umrahmt wurde das Willkommens-Programm durch die Schüler der jetzigen 6. Klassen.
Auf vier 5. Klassen sind 100 Schüler verteilt und werden zukünftig über Matheaufgaben schwitzen, englische Vokabeln lernen, sich mit den neuen Fächern wie Geschichte und Biologie anfreunden und neue Freunde finden. Im vergangenen Jahrgang schafften alle das Ziel der 5. Klasse.
Anschließend ging es gemeinsam mit den Klassenleitern, den Patenschülern der Klassen und dem stellvertretenden Schulleiter Gerd Herzbecker zur Mittelschule Triebischtal .Aufgrund von Baumaßnahmen im Franziskaneum lernen alle vier 5. Klassen in diesem Schuljahr in der Triebischtalschule. Alle Klassen bekommen ein eigenes Klassenzimmer.
Dienstag, 4. September 2012
Gauck-Besuch

Bundespräsident Joachim Gauck besuchte gestern Meißen

Bundespräsident Joachim Gauck besuchte gestern Meißen und trug sich ins "Goldene Buch" der Stadt Meißen ein!

Bundespräsident Joachim Gauck hat zusammen mit rund 200 Diplomaten Sachsen besucht.

Die Delegation fuhr mit dem Dampfer auf der Elbe von Dresden nach Meißen, um dort das Landesgymnasium Sankt Afra zu besuchen, wo rund 300 Hochbegabte lernen. Danach gab Gauck einen Empfang auf dem Staatsweingut Schloss Wackerbarth in Radebeul.

Montag, 3. September 2012
Begrüßung der neuen Azubis

Ausbildung bei der Stadt Meißen

Sieben Nachwuchskräfte im Rathaus

Die neuen Auszubildenden des Rathauses, Theresa Leder (21) und Sebastian Pollmer (32) wurden heute von Oberbürgermeister Olaf Raschke begrüßt und eingeführt.

Derzeit bildet die Stadt Meißen insgesamt sieben junge Leute aus. Fünf von ihnen streben den Beruf Verwaltungsfachangestellte/r, Fachrichtung Landes- und Kommunalpolitik an, zwei den des Fachinformatikers, Fachrichtung Anwendungsentwicklung.

Montag, 3. September 2012
Anne-Kathrin Liebthal

Stadtmarketingstelle neu besetzt

Am 3. September nimmt Anne-Kathrin Liebthal ihre Tätigkeit als Verantwortliche für Stadtmarketing im Rathaus auf.
1984 in Dresden geboren, wuchs sie in Heidenau auf. Nach dem Abitur zog es Anne-Kathrin Liebthal zunächst an die Universität Leipzig. Nach erfolgreichem Abschluss des Grundstudiums in Germanistik folgte eine Neuorientierung, woraufhin sie an der Staatlichen Studienakademie Breitenbrunn Tourismus-BWL studierte. Die Diplom-Betriebswirtin arbeitete seit Studiumsbeginn 2006 für einen Dresdner Reiseveranstalter und war dort in den letzten drei Jahren verantwortlich für das Marketing.
Frau Liebthal ist im Rathaus erreichbar:
Markt 3, Tel.:   03521 467 471, Mail:  Anne-Kathrin.Liebthal@stadt-meissen.de
Montag, 3. September 2012
Fahrradausbildung

Fahrradausbildung für Grundschüler

Die Verkehswacht führt ab 10. September auf einer hergerichteten Übungsfläche die Fahrradausbildung für Grundschüler durch. Die Übungsfläche befindet sich auf dem hinteren Teil des ehemaligen Busbahnhofes an der Brauhausstraße.
Samstag, 1. September 2012
PANORAMA-Aufzug

Panorama-Aufzug wird auf neuesten technischen Stand gebracht

Um auch künftig allen sicherheitstechnischen Erfordernissen zu entsprechen, werden von Montag, 3. September, 8 Uhr bis Dienstag, 9. September, 16 Uhr Erneuerungsarbeiten am Panorama-Aufzug durchgeführt. Aus diesem Grund ist der Aufzug an diesen Tagen in der angegebenen Zeit nicht nutzbar. Bis 10 Uhr ist täglich das Parken auf dem Domplatz gestattet.

 

 

Kontakt

Anne Dziallas
Leiterin Büro des Oberbürgermeisters

Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 107

+49 (0) 3521 467207

+49 (0) 3521 467281

E-Mail