1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Pressearchiv

Mittwoch, 18. April 2012

Los gehts - Start der Sanierungsarbeiten

Heinrichsbrunnen

Heinrichsbrunnen

Heinrichsbrunnen wird umfassend gereinigt und saniert

Jetzt endlich konnten die Arbeiten am Heinrichsbrunnen in Meißen beginnen. Seit Montag, 16. April führen Mitarbeiter der Firma Steinrestaurierung Hain die Instandsetzungsarbeiten am Heinrichsbrunnen durch.

Der Brunnen wird umfassend saniert. Es werden sämtliche Sandsteinteile gereinigt und mit einer Schutzschicht gegen Witterungseinflüsse, Verschmutzungen und Schmierereien versehen. Die ausgebrochenen Stufen, Wappenschilder, Profile und Fugen werden instand gesetzt. Die Heinrichsfigur erhält den fehlenden Zeigefinger ihrer rechten Hand zurück und der Figurensockel bekommt neue Farbe.

 

Kontakt

Anne Dziallas
Leiterin Büro des Oberbürgermeisters

Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 107

+49 (0) 3521 467207

+49 (0) 3521 467281

E-Mail