1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Pressearchiv

Mittwoch, 16. Mai 2012

Kostenlos ins Stadtmuseum

Museumstag

Museumstag

Internationaler Museumstag, Sonntag, 20. Mai

Das Stadtmuseum Meißen lädt anlässlich des Internationalen Museumstages am 20. Mai ab 10 Uhr zur neuen Sonderausstellung "Auf Achse - Meißen als Verkehrsknotenpunkt" ein.
Ab 13 Uhr erfolgt die Vorführung historischer Krafträder durch den Sammler Heinz Hoppstock aus Meißen und um 16 Uhr findet eine Führung durch die Sonderausstellung (Preis 3 €) statt.

Der 35. Internationale Museumstag wird in Deutschland, Österreich und der Schweiz begangen.Er steht in diesem Jahr unter dem Motto "Welt im Wandel - Museen im Wandel" und verfolgt das Ziel, auf die Bedeutung und die Vielfalt der Museen aufmerksam zu machen. Gleichzeitig ermuntert er die Besucher die bewahrten Schätze zu erkunden. Die Museumslandschaft soll ins Blickfeld der Öffentlichkeit rücken. Der Internationale Museumstag steht in Deutschland für die kulturelle Vielfalt und den Kulturförderalismus.
Die Schirmherrschaft wird traditionell vom Präsidenten des Bundesrates übernommen - im Jahr 2012 vom Ministerpräsident des Freistaates Bayern, Horst Seehofer.

Kontakt

Anne Dziallas
Leiterin Büro des Oberbürgermeisters

Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 107

+49 (0) 3521 467207

+49 (0) 3521 467281

E-Mail