1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Pressearchiv

Dienstag, 5. Juni 2012

13. und 14. Juni Meißner Seniorentage

Seniorentage

Seniorentage

Die Europäische Kommission hat das Jahr 2012 zum Jahr für aktives Altern und Solidarität zwischen den Generationen erklärt. Dies hat die Stadt Meißen zum Anlass genommen, ihre traditionellen Seniorentage umzukrempeln und vollkommen neu aufzulegen. Ein neues Programm und neue Veranstaltungsorte sollen den Infotagen Frische verleihen.

Gut informiert ein Leben lang
Senioren von heute fühlen sich nicht alt. Sie haben Spaß am Leben, genießen es in vollen Zügen, halten sich fit, bleiben sportlich aktiv, ernähren sich ausgewogen und gesund. Sie stehen mitten im Leben und wollen informiert sein. Darum bietet der erste Veranstaltungstag, Mittwoch,
13. Juni eine Informationsbörse mit interessanten Vorträgen und buntem Rahmenprogramm, Kuchenbasar und Getränken im Ratssaal des Rathauses.

Stargast Michael Hansen
Stargast des Tages wird exklusiv für die Gäste Michael Hansen sein. Wer könnte die neue Frische, den Frohsinn und die Lebensfreude der heutigen Generation 50 plus besser verkörpern als er? Michael Hansen machte vor mehr als 40 Jahren sein Hobby, die Musik, zu seinem Beruf. Um 16 Uhr unternimmt der populäre Sänger mit den Gästen im Ratssaal eine musikalische Zeitreise mit seinen größten Hits.

Neuer Veranstaltungsort als Erlebnis
Kulturell und gewiss ein Erlebnis für jedermann wird der zweite Veranstaltungstag, Donnerstag, 14. Juni im Stadtmuseum. Kuchenbasar im romantischen Kreuzgang, der Winzerchor in der erhabenen Franziskanerklosterkirche und die neue Jahresausstellung "Auf Achse – Meißen als Verkehrsknotenpunkt" sind zu erleben. Neben Führungen durch die Ausstellung gibt es Gesprächs- und Informationsrunden mit einem Vertreter der Verkehrsgesellschaft Meißen und Meißen-TV. Gewiss kann ein jeder mit der Tageskarte für nur 2 Euro den Tag im Stadtmuseum genießen. Vor dem Museum, um den frisch sanierten Heinrichsbrunnen herum, spielt das Polizeiorchester ab 14 Uhr auf – die Begeisterung über dessen Auftritt im vergangenen Jahr verspricht viele Gäste.

Stadtrundfahrt der besonderen Art
Auf Wunsch zahlreicher Senioren wird es auch in diesem Jahr wieder eine Stadtrundfahrt der besonderen Art geben. Unter der Überschrift "Wein und Verkehr" lädt der VGM ein, neue und andere Seiten Meißens per Bus kennenzulernen. Die Karten hierfür gibt es im Vorverkauf am 13. Juni im Ratssaal am Stand der Seniorenvertretung für 3 Euro.

Kontakt

Anne Dziallas
Leiterin Büro des Oberbürgermeisters

Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 107

+49 (0) 3521 467207

+49 (0) 3521 467281

E-Mail