1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Pressearchiv

Donnerstag, 2. August 2012

Keine Langeweile in Meißen!

City Downhill

City Downhill

11. und 12. August: Meißner City Downhill, Liederflut, Neuer Skaterpark und Elbe-Beat

Am zweiten Augustwochenende ist kein Platz für Langeweile. Meißen präsentiert sich von seiner sportlichen und jungen Seite. Das Wochenende wird für Meißen und tausende Besucher zu einem absoluten Jahreshighlight.

4. City Downhill
Im Mittelpunkt steht das 4. Meißner City Downhill.

Die Strecke führt am 11. und 12. August vom hohen Domplatz über Schlossbrücke, Rote Stufen, Burgstraße und Baderberg hinab zum Theaterplatz - Meißens tiefsten Punkt. Zieleinlauf ist zwischen Kino und Theater. Über 140 Teilnehmer aus Deutschland und der Schweiz sind gemeldet und stellen sich der Strecke, samt herausfordernden Hindernissen.

Training ist Samstag, 11. August, 16 - 20 Uhr, sowie Sonntag, 12. August ab 9 Uhr. Die Wertungsläufe beginnen am Sonntag, 12. August, 11.30 Uhr. Gegen 17.30 Uhr ist Finale für die 30 Zeitschnellsten aller 5 Klassen.

1. Fun-Uphill
Am Sonntag, ab 11 Uhr das nächste Highlight: Das 1. Fun-Uphill schickt kostümierte Fahrer die o.g. Strecke bergauf. Gefragt sind nicht die besten Zeiten – sondern die originellsten Kostüme. Ein Bergaufrennen mit Spaßgarantie für die ganze Familie.

UpToTheCastle
Das Meißner Pflasterbergzeitfahren – UpToTheCastle - den Burgberg hinauf beginnt am 12. August, 13 Uhr - zweiter Lauf dann 15.30 Uhr.

Gefahren wird in zwei Klassen: Racing/Sport (Reifenbreite bis 28 mm) und Cross/MTB (Reifenbreite ab 29 mm). Die Strecke muss zweimal bewältigt werden, die Zeiten werden addiert.

Liederflut
Höhepunkt des Rahmenprogramms für die Actiongeladenen und Zuschauer ist Samstag, 11. August, 20 Uhr die Liederflut - ein Open-Air am Elbufer. Zum Gedenken an das Jahrhunderthochwasser vor zehn Jahren werden zahlreiche Besucher auf dem Festplatz unterhalb der Burg erwartet. Stargäste sind IC Falkenberg und Mr. Joe & Band - der authentische Joe Cocker Interpret.

Elbe-Beat im Akti
Für alle Partyverrückten die nach der Liederflut noch nicht genug haben, gibt es den Elbe-Beat im Aktivist, Elbgasse 1. In mehreren Sälen des Akti, sowie in der Beach-Bar an der Elbe werden alle Musikgeschmäcker bedient.

Neueröffnung Skaterpark
Der Skaterpark am Parkrestaurant „Aktivist“, Elbgasse, wird am Samstag, 10 Uhr eröffnet. Sieben neue Rampen sorgen für jede Menge Skaterspaß bei einem Skater-Contest.

Eine Idee aus dem Jugendstammtisch Meißen. Der Junge Bühne e. V. lädt Meißner Skater, BMXer und alle Interessierten zur Eröffnung des neu gestalteten Skaterplatzes ein. Beim best-trick-contest werden Preise für besonders gelungene Aktionen vergeben.

Der Eintritt zum Meißner City Downhill, dem Skater-Contest und der Liederflut ist frei!

Weitere Informationen unter www.meissner-downhill.de.

Kontakt

Anne Dziallas
Leiterin Büro des Oberbürgermeisters

Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 107

+49 (0) 3521 467207

+49 (0) 3521 467281

E-Mail