1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Pressearchiv

Mittwoch, 29. August 2012

Sanierung Frauenkirche

Frauenkirche

Frauenkirche

Im Vorfeld der geplanten Sanierungsarbeiten an der Frauenkirche soll in den nächsten Wochen die Tragfähigkeit des Baugrundes durch Untersuchungen überprüft werden.

Diese Maßnahme erweist sich insbesondere in Folge des Hochwassers im Jahr 2002 als notwendig.
Die Eröffnung des Untergrundes erfolgt unter archäologischer Beobachtung des zuständigen Landesamtes.

Geschürft werden soll an drei Stellen im Bereich der Südseite der Kirche. Mit Verkehrseinschränkungen für die Fußgänger wird an der Einmündung der Fleischergasse zum Markt am Chor der Kirche zu rechnen sein.

Kontakt

Anne Dziallas
Leiterin Büro des Oberbürgermeisters

Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 107

+49 (0) 3521 467207

+49 (0) 3521 467281

E-Mail