1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Pressearchiv

Freitag, 30. August 2013
Johannisschule

Bauarbeiten am Hort der Johannesschule: An der Dresdner Straße 23 entstehen bis zum nächsten Sommer 119 Hortplätze

Das denkmalgeschützte Gebäude in der Dresdner Straße 23 A wird in den kommenden Monaten zum Hort für die Kinder der Johannesschule ausgebaut. Gemeinsam mit Pressevertretern und dem Planer Jürgen Voigt verschaffte sich heute Oberbürgermeister Olaf Raschke einen ersten Eindruck von dem Baugeschehen.
Donnerstag, 29. August 2013
Feuerwehrfest

Sommerfest der Freiwilligen Feuerwehr Meißen: Spaß und Spiel für die ganze Familie am Samstag in der Wache „Teichmühle“

Die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Meißen laden die Meißner Bürger auch in diesem Jahr zum großen Sommerfest ein.

Los geht es am Samstag, den 31.08.2013, ab 12.00 Uhr auf dem  Gelände der Wache „Teichmühle“ in der Großenhainer Straße 49.

Mittwoch, 28. August 2013

Zwischenergebnisse für Handlungskonzept vorgestellt: Stadt- und Tourismusmarketing in Meißen bauen künftig auf effektivere Strukturen

Gemeinsam stellten Oberbürgermeister Olaf Raschke, Stadtmarketingverantwortliche Anne-Kathrin Liebthal und Prof. Dr. Mathias Feige von der dwif-Consulting GmbH heute erste Schritte eines neuen Handlungskonzeptes für Stadt- und Tourismusmarketing in Meißen vor.
Donnerstag, 29. August 2013

Veröffentlichung der Lärmkartierung: Bürger können sich im Internet über Lärmbelastung informieren

Seit 2007 schreibt eine EU-Richtlinie die Erstellung von Lärmkarten in Ballungsräumen sowie im Einwirkbereich von Hauptverkehrsstraßen, Haupteisenbahnstrecken und Großflughäfen in Zeitabständen von jeweils fünf Jahren vor. Ziel ist die Bewertung und Bekämpfung von Umgebungslärm.  In den Lärmkarten werden die Lärmbelastungen der entsprechenden Geräuschquellen dargestellt und die Zahl der dadurch betroffenen Bewohner ausgewiesen.
Dienstag, 27. August 2013
Pestalozzi

Baubegehung in der Pestalozzischule: Innenausbau ist in dieser Woche beendet

An der Meißner Pestalozzischule sind die Innenarbeiten fast geschafft. Diese Woche können Schüler und Lehrer die neuen Räume beziehen. „Eine gute Nachricht zum Schulbeginn“, freut sich Oberbürgermeister Olaf Raschke. „Nach der grundhaften Sanierung entspricht die Pestalozzischule allen modernen Anforderungen und bietet Schülern und Lehrern ein angenehmes Lernumfeld.“

Montag, 26. August 2013
Poldi

ABC-Schützen werden zu Sicherheitsexperten: Polizeidirektion Dresden und Polizeirevier Meißen organisierten Präventionsveranstaltung für Meißner Grundschüler

Mehr als 100 Schulanfänger lernten heute in der Sporthalle Stadion Heiliger Grund alles zum Thema Sicherheit auf dem Schulweg. Die Schüler kamen aus mehreren Meißner Grundschulen. Mit  Hilfe von Polizeidino Poldi  erfuhren die Kleinen, wie sie sich in gefährlichen Situationen auf dem Schulweg und in der Freizeit richtig verhalten.
Donnerstag, 22. August 2013
Meißen hisst seine Fahne auf der "Allee der Elbstädte"

Meißen hisst seine Fahne auf der "Allee der Elbstädte"

Auf Einladung des Fördervereins der Schifferstadt Roßlau besuchte die Meißner Stadtmarketingverantwortliche Anne-Kathrin Liebthal am Donnerstag das 22. Heimat- und Schifferfest in Dessau-Roßlau. Anlass war die feierliche Eröffnung des Festes, die traditionell mit dem Hissen der Fahnen aus den Elbanrainerstädten einhergeht. Erstmals wehten in diesem Jahr die Fahnen aller 88 Elbestädte vollzählig im Wind. Für die Stadt Meißen hisste Anne-Kathrin Liebthal die Meißen-Flagge auf der sogenannten "Allee der Elbstädte" am Ortseingang von Roßlau.
Montag, 28. Oktober 2013
S-Bahn-Ausbau Meißen

Informationen zum S-Bahn-Ausbau in Meißen

Seit November 2012 arbeitet die Deutsche Bahn AG am Ausbau der vier Kilometer langen Strecke zwischen Meißen und Meißen-Triebischtal. Ziel ist es, bis Ende November 2013 die Zweigleisigkeit zwischen Meißen und Meißen-Triebischtal und ab Ende 2014 auch zwischen Meißen und Coswig, herzustellen.
Montag, 19. August 2013
Busreiseveranstalter

Reiseveranstalter aus ganz Deutschland zu Gast: Besucher machten auf Erkundungstour durch Sachsen auch in Meißen halt

Im Rahmen der ersten Bus-Touristik-Messe in Radebeul besuchten an diesem Wochenende 23 Touristiker aus dem gesamten Bundesgebiet die Porzellan- und Weinstadt Meißen.

Bei ihrer Tour durch den Freistaat machten sie am Samstag und Sonntag Station in Meißen.

Montag, 19. August 2013

Arbeiten am Plossen starten diese Woche: Maßnahmen dienen der Stabilisierung des Hanges und der Wiederherstellung der Verkehrssicherheit

Im Laufe der Woche beginnen an der Wilsdruffer Straße die Arbeiten zur Sicherung des Hanges am Plossen. Dabei handelt es sich zunächst um Probebohrungen und vorbereitende Maßnahmen.

Donnerstag, 15. August 2013
Schuhfabrik

Abriss der ehemaligen Schuhmanufaktur geht voran: In Meißen-Zaschendorf entstehen neue Investitionsflächen

Auf dem Grundstück der alten Schuhmanufaktur zwischen Hermann-Grafe-Straße und Ziegelstraße hat die Firma Bothur mit den sichtbaren Abbrucharbeiten begonnen. Gemeinsam mit Pressevertretern informierte sich heute Oberbürgermeister Olaf Raschke über die Arbeiten auf dem Gelände.

Dienstag, 13. August 2013
Passanten

Ehrenamtliche Helfer gesucht: Passanten in der historischen Altstadt werden gezählt

Für eine Zählung von Passanten in der Innenstadt Ende August und Anfang September sucht die Stadt Meißen ehrenamtliche Unterstützung. Der Einsatz umfasst insgesamt sechs Tage, an denen jeder Helfer jeweils für ca. fünf Stunden an verschiedenen Stellen in der historischen Altstadt vorbeikommende Passanten zählt.

Donnerstag, 8. August 2013
Antrag

Beratung zu Aufbauhilfen in Meißen: Angebot der Wirtschaftsförderung für Freiberufler und Unternehmer

Unternehmen und Freiberufler in Meißen stehen mit ihren Fragen zur Finanzierung des Wiederaufbaus nach dem Hochwasser nicht alleine da. Das Amt für Wirtschafsförderung bietet kompetente Unterstützung und Beratung bei der Antragstellung an die Sächsische Aufbaubank (SAB).

Dienstag, 6. August 2013

Schadensbehebung nach dem Hochwasser: Stadt beantragt Förderung notwendiger Infrastrukturmaßnahmen - Gesamtinvestitionen von 24,9 Mio. Euro angemeldet

Vergangene Woche endete die Meldefrist für Einzelmaßnahmen zur Beseitigung der Schäden vom Junihochwasser 2013 an der kommunalen Infrastruktur.

Montag, 5. August 2013
Triebischtal

Inbetriebnahme: Neuer Bahnsteig in Meißen Triebischtal

Im Zuge des S-Bahn-Ausbaus in Meißen wurde am Bahnhof Triebischtal ein neuer Bahnsteig freigegeben.

Für die Reisenden ist der Bahnsteig von der Lessingstraße aus erreichbar, der Zugang von der Hirschbergstraße entfällt.

Freitag, 2. August 2013
Helfer

Ministerpräsident stiftet Sächsischen Fluthelfer-Orden: Meißner können Vorschläge bei der Stadtverwaltung einbringen

Während des Hochwassers haben sich viele Einsatzkräfte und Freiwillige mit großer Menschlichkeit, Hilfsbereitschaft und Wärme engagiert um anderen zu helfen. Sie organisierten Evakuierungen, stapelten und befüllten Sandsäcke, beräumten Wohnungen und Geschäfte, stellten warmes Essen bereit, erledigten notwendige Säuberungs- und Aufräumarbeiten. Sie verbreiteten Optimismus und spendeten Trost und Zuspruch.

Kontakt

Anne Dziallas
Leiterin Büro des Oberbürgermeisters

Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 107

+49 (0) 3521 467207

+49 (0) 3521 467281

E-Mail