1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Pressearchiv

Mittwoch, 31. Juli 2013
Freizeitpark

Planungen für „Freizeitpark Aktiv Plus“: Bis 1. Oktober sind die Vorschläge und Ideen der Meißner gefragt

Auf dem brachliegenden Areal am Leitmeritzer Bogen im Stadtteil Bohnitzsch soll in den kommenden Jahren ein Spiel-, Sport- und Erholungspark entstehen. Interessierte Meißnerinnen und Meißner haben nun die Gelegenheit eigene Meinungen und Gestaltungsvorschläge für den Freizeitpark einzubringen.

Mittwoch, 31. Juli 2013

Nächster Bauabschnitt der Gesamtmaßnahme Gerbergasse: Abschnitt Gerbergasse/Neugasse ab 1. August wieder passierbar, Martinstraße gesperrt

In der Altstadt gehen die Bauarbeiten weiter. Die Neugasse ist ab dem 1.8. wieder vom Brückenkopf aus und weiter über die Gerbergasse erreichbar. Dagegen wird die Martinstraße zwischen Gerbergasse und Martinsbrücke gesperrt. Grund für die Sperrung ist die Weiterführung der Baumaßnahme der Meißener Stadtwerke.

Dienstag, 30. Juli 2013

Stützmauer am Questenberger Weg wird instandgesetzt: Bauarbeiten starten am Mittwoch

Ab Mittwoch, dem 31.7., beginnt die Firma Melioration aus Meißen im Auftrag der Stadtverwaltung mit Arbeiten am Questenberger Weg. Dort ist die Stützmauer einsturzgefährdet und muss befestigt werden. Die Instandsetzungsarbeiten dauern voraussichtlich bis Ende nächster Woche an.
Dienstag, 30. Juli 2013
Spenden Muehle

„Schmales Haus e.V.“ und Kita Sonnenschein erhalten Hilfe nach Juni-Hochwasser: Premium Mühlen Gruppe und Dresdener Mühle spenden gemeinsam 33.000 Euro für Flutopfer in Meißen

Die Dresdener Mühle unterstützt gemeinsam mit der gesamten Premium Mühlen Gruppe die Instandsetzung von zwei Einrichtungen für Kinder in Meißen mit Geldspenden in Höhe von insgesamt 33.000 Euro. Diese Woche fand die doppelte Scheckübergabe in der Kindertagesstätte Sonnenschein in Meißen statt.

Montag, 29. Juli 2013

Dresdner Straße wird am 1.8. für den Verkehr freigegeben: Wichtiger Schritt zum S-Bahn-Ausbau in Meißen getan

Autofahrer in Meißen können sich freuen: Im Laufe des kommenden Donnerstags wird die Dresdner Straße wieder komplett befahrbar sein.

Montag, 29. Juli 2013
Kneipennacht

27. Meißner Kneipennacht - Gastronomen laden zum sommerlichen Open-Air am 3. August

Am Sonnabend, den 3. August 2013, erwartet Fans der Meißner Kneipennächte eine besondere Überraschung. Gastwirte und Künstler begrüßen ab 20 Uhr ihre Besucher zu einer sommerlichen Sonderkneipennacht. Viele Gastronomen waren vom Hochwasser betroffen, etliche sind noch mit den Wiederaufbauarbeiten beschäftigt. Mit der Veranstaltung am 3. August zeigen die Meißner Kneipen: Bei uns geht es weiter und wir freuen uns auf Gäste!

Montag, 29. Juli 2013
Knirpsenland

Kindertagesstätte „Knirpsenland“ feierlich eröffnet und erste Begrüßungsmedaille für kleine Neumeißner übergeben

Seit der Grundsteinlegung für den Neubau vor einem knappen Jahr haben die künftigen Knirpsenland- Bewohner das Entstehen „ihrer“ Kindertagesstätte gespannt verfolgt. Bereits im Juni konnten sie das Haus inoffiziell in Besitz nehmen. Am Wochenende gab es nun ein großes Kinderfest zur offiziellen Eröffnung.

Freitag, 26. Juli 2013

Familienamt Meißen weiter am Markt 3 erreichbar: Umzug in den Schloßberg 9 voraussichtlich erst im September

Das Familienamt der Stadt Meißen finden die Bürger vorerst weiter wie gewohnt am Markt 3. Der ursprünglich für den Juli geplante Umzug in das Gebäude am Schloßberg 9 verschiebt sich voraussichtlich noch bis September.
Donnerstag, 25. Juli 2013
Stralsund

Fluthilfe-Aktion in Stralsund: Gutscheine an Meißner Oberbürgermeister übergeben

In der Zeit, als die Nachrichten aus den vom Hochwasser überschwemmten Gebieten immer dramatischer wurden, überlegten der Landkreis Vorpommern-Rügen und die Hansestadt Stralsund gemeinsam, wie den Flutopfern zu helfen sei. Beide starteten eine konzertierte Fluthilfe-Aktion und baten Hotels und Pensionen, eine Erholungsmöglichkeit für betroffene Familien in der Urlaubsregion an der Ostsee zu unterstützen.

Donnerstag, 25. Juli 2013
Weinlese

Mit Wein, Weib und Literatur: Literarische Sonderweinedition "WeinLese" vorgestellt

Winzer Ricco Hänsch stellte heute gemeinsam mit den Weinhoheiten Katja Riedel und Christin Lustik sowie Überraschungsgast Gräfin Cosel eine neue Grauburgunder-Sonderedition vor. Die schwarze Box mit den drei Weinphiolen enthält auch drei Geschichten von Dr. Thomas de Maiziére, dem Dresdner Schriftsteller Hans Kromer, der seine Geschichte auch persönlich verlas und der Münchner Autorin Su Zahu.
Donnerstag, 25. Juli 2013
Sopro

Hilfe für Hochwasserbetroffene: Spendenlager der Stiftung Soziale Projekte Meißen öffnet

Im Sozialen Möbellager im Kynastweg 20 in Meißen bietet die Stiftung Soziale Projekte Meißen ab sofort kostenlose Hilfsgüter für Hochwasserbetroffene an. Dort erhältlich sind Damen- und Herrenbekleidung, Kinderbekleidung, Babyausstattung und Spielzeug, Kleingeräte für den Haushalt, Geschirr, Bücher, Bettwäsche und Decken.

Mittwoch, 24. Juli 2013

Verlegung der Schmutz- und Mischwasserkanäle in der Schreberstraße kann erst 2014 umgesetzt werden

Die Bauarbeiten zur Verlegung eines Schmutzwasserkanals sowie zum Austausch eines Mischwasserkanals „An der Schreberstraße“ müssen auf das kommende Jahr verschoben werden.

Freitag, 19. Juli 2013
Postkarte

„Wir fliegen auf Meißen“ - Künstlerpostkarte lädt Gäste in die Porzellan- und Weinstadt ein

Auf dem Juli-Amtsblatt, das am 26.7. in einer Auflage von 16.700 erscheint, finden die Meißner jeweils eine bunte Postkarte, auf der sich viele schräge Vögel über den Dächern der Stadt tummeln. 

Gestaltet hat die Karte in gewohnt liebevoller Weise der Meißner Künstler und Grafiker Kay Leonhardt.

Freitag, 19. Juli 2013
rathaus

Informationsveranstaltungen der Sächsischen Aufbaubank im Rathaus Meißen zu Aufbauhilfen „Hochwasserschäden 2013“

Die Sächsische Aufbaubank-Förderbank (SAB) veranstaltet in Meißen zwei Informationsveranstaltungen zu den Aufbauhilfen nach der Richtlinie „Hochwasserschäden 2013“. Sowohl vom Hochwasser betroffene Unternehmen als auch Privatpersonen und Vereine erhalten damit die Möglichkeit, sich über Fragen der Förderbedingungen und der Antragstellung zu informieren.

Donnerstag, 18. Juli 2013
Besiedlungszug_panorama

Historischer Besiedlungszug macht am Sonntag Station in Meißen

Der jährlich stattfindende historische Besiedlungszug wird in diesem Jahr zum zwanzigsten Mal unterwegs sein. Mit über 200 Personen mit Pferdeplanwagen, Eseln, anderen Tieren und zu Fuß am 13.07.2013 in Frankenberg starten und am 21.07.2013 in Meißen auf dem Domplatz eintreffen.
Donnerstag, 18. Juli 2013
Theater_klein

1. Sonderkonzert der Stadt Meißen am 26. Juli ...wenn man Freunde hat... -Künstler helfen Meißen-

Auf dem Theaterplatz findet am 26. Juli ein 1. Sonderkonzert für die Betroffenen der Flut in Meißen statt. Ab 19.00 Uhr geben sich beliebte Schlagerstars ein Stelldichein. Mit dabei sind Dagmar Frederic, Hans-Jürgen Beyer, Gerd Christian, Eberhard Hertel, Andrea & Wilfried Peetz, Undine Martin, Ina Maria Federowski, Regina Thoss und Warkus & Warkus.

Dienstag, 16. Juli 2013
baustelle

Oberer Teil des Baderberges bis Freitag gesperrt: Bauarbeiten am Baderberg 2 starten morgen

Ab morgen muss bis zum Freitag der obere Teil des Baderberges voll gesperrt werden. Somit ist die Zufahrt zum Baderberg über die Burgstraße nicht möglich. Um stattdessen die Ausfahrt über die Leinewebergasse zu ermöglichen, wird für den genannten Zeitraum die Einbahnstraße am oberen Teil der Burgstraße (Hausnummern 18 bis 20) umgekehrt.

Dienstag, 16. Juli 2013

Förderung des Wiederaufbaus nach der Flut: Landkreis richtet Informationsplattform im Internet ein

Die Sächsische Staatsregierung hat am Freitag die Richtlinie Hochwasserschäden 2013 verabschiedet. „Auf der Basis dieser Vorschrift können nun u. a. Privatpersonen, Unternehmen, Vereine, Genossenschaften und Kommunen einen finanziellen Zuschuss für ihre flutbedingten Wiederaufbaumaßnahmen bekommen“, so Landrat Arndt Steinbach.

Dienstag, 16. Juli 2013
Goldberg

Preisträger des Szymon Goldberg Award gekürt - Internationaler Geigen-Nachwuchs zeigte in Meißen sein Können

Beim V. Internationalen Szymon Goldberg Wettbewerb für Junge Geiger wurden am Wochenende im Ratssaal Meißen im Beisein des Bürgermeisters Hartmut Gruner die Preisträger gekürt. Zwei erste Preise gingen jeweils an Una Stanic (Serbien) und den in Wien studierenden Emmanuel Tjeknavorian (Österreich).
Montag, 15. Juli 2013
Umleitung

Gerbergasse ab dieser Woche gesperrt: Meißner Stadtwerke erneuern Trinkwasserleitung in den Sommerferien

Ab dieser Woche ist die Gerbergasse zwischen Brückenohr und Martinstraße für den Durchgangsverkehr voll gesperrt. Der Verkehr wird über Uferstraße, Poststraße und Martinstraße umgeleitet. Anlieger, Rettungsfahrzeuge und Fußgänger können die Straße weiter passieren.

Freitag, 12. Juli 2013

„Einzelhandel in Meißen“: Informations- und Diskussionsveranstaltung am 16. Juli im Rathaus

Für den Einzelhandel in Meißen hat sich die Lage in den letzten Jahren stark gewandelt. Leerstand und mangelnde Kaufkraft treffen nicht nur die Händler selbst, sondern beeinflussen auch die Entwicklung der gesamten Innenstadt. Das Junihochwasser hat unterdessen zusätzliche Herausforderungen mit sich gebracht.

Donnerstag, 11. Juli 2013
Spendenübergabe

Spende für Meißner Flutbetroffene: Firma Petro Lab aus Glaubitz übergibt 3000 Euro

Eine Spende über 3000 Euro konnte Oberbürgermeister Olaf Raschke diese Woche entgegennehmen. Den Scheck überbrachte Ronny Wohllebe, Niederlassungsleiter der Firma Petro Lab in Glaubitz. „Wir freuen uns sehr, dass uns viele Unternehmen aus der Region nach dem Hochwasser unterstützen und danken herzlich für die große Hilfsbereitschaft“, so der Oberbürgermeister.

Mittwoch, 10. Juli 2013

Spielplatz im Käthe-Kollwitz-Park: Rutschturm muss aufgrund von Flutschäden abgebaut werden

Im Käthe-Kollwitz-Park müssen die Kinder vorerst auf den großen Rutschturm verzichten. Mitarbeiter des Bauhofes bauen das Spielgerät am heutigen Mittwoch ab. Grund sind Hochwasserschäden.
Dienstag, 9. Juli 2013
Markt

5. Szymon Goldberg Award: Junge Geiger treten diese Woche in Meißen wieder um den begehrten Preis an

Am 10. Juli beginnt in Meißen der Wettbewerb um den „Szymon Goldberg Award“. Bereits zum 5. Mal richtet der Internationale Musikakademie Meißen e. V. den Musikwettstreit aus, bei dem Geigerinnen und Geiger zwischen 13 und 22 Jahren ihr Können messen. In diesem Jahr haben sich elf Wettbewerbsteilnehmer aus Japan, China, Serbien, Polen, Österreich und Deutschland angemeldet.

Montag, 8. Juli 2013
Pestalozzibau

Baubegehung in der Pestalozzischule: Anfang Juli begann der dritte und letzte Bauabschnitt der Komplexsanierung

An der Meißner Pestalozzischule können sich Schüler und Lehrer bald über ein komplett saniertes Schulgebäude freuen. Heute machte sich Oberbürgermeister Olaf Raschke gemeinsam mit Planern und Pressevertretern ein Bild vom Stand der der Bauarbeiten. Bereits nach den Sommerferien können alle Räume wieder genutzt werden. Danach sind nur noch abschließende Arbeiten an der Fassade und dem Außengelände geplant.

Montag, 8. Juli 2013
Konzert

„Dankeschön!“ an alle Hochwasserhelfer: Konzertwochenende auf dem Festplatz Meißen vom 12. bis 13. Juli mit Oliver Frank, Sidney King und vielen anderen

Auf dem Festplatz am Fuße der Albrechtsburg steigt am 12. und 13. Juli ein großes Konzerteignis für Jung und Alt. Vor wenigen Wochen noch kämpften die Menschen hier gemeinsam gegen das Hochwasser. Beim Dankeschönkonzert soll nach den vielen kräftezehrenden Tagen und Wochen Gelegenheit zum Entspannen, Durchatmen und Feiern sein.

Donnerstag, 4. Juli 2013
Downhill

Meißner City Downhill - Das spektakuläre Radrennen vom Burgberg in die untere Altstadt startet am Wochenende in die 5. Runde

Am. 6. und 7. Juli erwartet Radsport- und Actionfans wieder ein Rennereignis der besonderen Art in der historischen Meißner Altstadt. Von der Schlossbrücke lenken die Fahrer ihr Bikes im Schnelltempo über die Roten Stufen und den Baderberg bis hinunter zum Theaterplatz. Fast 150 Starter aus ganz Deutschland haben sich für das waghalsige Rennen angemeldet – und müssen dazu natürlich entsprechende Sicherheitsbestimmungen einhalten.

Am 6. Juli sind von 14.00 bis 17.00 Uhr bereits die Trainingsfahrten zu erleben.

Dienstag, 2. Juli 2013

Zweckverband Abfallwirtschaft Oberes Elbtal (ZAOE) übernimmt noch Entsorgung von Bauabfällen

Bis zum Freitag können betroffene Bürger beim ZAOE noch Bauschuttcontainer beantragen.
Dienstag, 2. Juli 2013

Schottenbergtunnel wieder in beide Richtungen befahrbar

In Meißen ist der Schottenbergtunnel seit dem Wochenende wieder in beide Richtungen befahrbar, wie das Landesamt für Straßenbau und Verkehr mitteilte.

Montag, 1. Juli 2013

Amtliche Bekanntmachung Tierseuchenrechtliche Allgemeinverfügung Nr. 22/2013 zum Schutz gegen die Verbreitung der Amerikanischen Faulbrut im Landkreis Meißen

Im Landkreis Meißen wurde in den Städten Coswig und Meißen der Ausbruch der Amerikanischen Faulbrut der Bienen amtlich festgestellt, so dass der Sperrbezirk erweitert werden musste.
Montag, 1. Juli 2013
Jungermann

„Meissen Stadt und Landschaft“ - Ausstellung zum 60. Geburtstag von Ulrich Jungermann noch bis 15. August im Rathaus

In seinen Landschaftsbildern und Stadtansichten hat der Maler Ulrich Jungermann die Schönheiten Meißens mit großem künstlerischen Können und einem ausgeprägten Sinn fürs Detail verewigt. Dieses Jahr nun feiert Ulrich Jungermann seinen 60. Geburtstag. Aus diesem Anlass präsentiert die Stadt Meißen eine Auswahl seiner Werke im Rathaus.

Kontakt

Anne Dziallas
Leiterin Büro des Oberbürgermeisters

Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 107

+49 (0) 3521 467207

+49 (0) 3521 467281

E-Mail