1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Pressearchiv

Donnerstag, 11. April 2013

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Ateliernachmittag am 14. April im Stadtmuseum Meißen

Ausstellung Stadtmuseum Meißen

Am 14. April 2013 lädt das Stadtmuseum Meißen gemeinsam mit den Künstlern der Sonderausstellung "Porzellan-Keramik-Meißen" zu einem Ateliernachmittag ein, um das geheimnisvolle Ambiente der Produktionsstätten zu bestaunen.

Treffpunkt ist 15 Uhr im Stadtmuseum Meißen mit einer kleinen Begrüßung, wer möchte, bei einem Glas Wein.

Hier nehmen folgende Künstler ihre Gäste in Empfang und gehen mit ihnen in ihre Ateliers:

Andreas Ehret, Görnische Gasse
Kay Leonhardt, Webergasse
Daniel Bahrmann, Webergasse
Else Gold, Hahnemannsplatz
Olaf Fieber, Dammweg
Gudrun Gaube, Rauhentalstraße (Frau Gaube bietet an, einige der Besucher mit ihrem Auto ins Rauhental mitzunehmen.)

Günstig ist eine vorherige Anmeldung unter 03521 458857, um die Gruppen gut steuern zu können. Vom ersten Atelier aus wählen dann die Besucher ihren eigenen Rundgang.

Etwas weiter abgelegene Ateliers können direkt ab 15 Uhr besucht werden:
Atelier Anni Jung, Marienhofstr. 13,
Atelier Tina Hopperdietzel, Großenhainerstr. 134 A,
Atelier Gaube, Rauhentalstr. 97 (erwartet die Gäste auch bereits 15 Uhr vor Ort mit Einblicken in die Tätigkeit der Künstlerin als Buchillustratorin und Dekorgestalterin für Porzellan- und Keramikunikate und Kleinserien).

 

Kontakt

Anne Dziallas
Leiterin Büro des Oberbürgermeisters

Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 107

+49 (0) 3521 467207

+49 (0) 3521 467281

E-Mail