1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Pressearchiv

Freitag, 7. Juni 2013

Wichtige Fußgängerverbindung über die Elbtalbrücke ist wiederhergestellt

Im Auftrag der Stadtverwaltung konnten Mitarbeiter der Meißner Firma Swietelsky die fußläufige Verbindung über die Elbtalbrücke provisorisch wiederherstellen. 

An der Tunnelauffahrt wurde ein etwa 60 Meter langer Damm aufgeschüttet, der die Brücke von der Meisastraße/Fischergasse her begehbar macht.

Ab 16.00 Uhr stellt außerdem die VGM einen Pendelbus vom rechtselbischen Brückenkopf der Elbtalbrücke bis zum Busbahnhof zur Verfügung. 

Auf der linken Elbseite verkehren ebenfalls ab 16.00 Uhr in unregelmäßigen Abständen Busse mit der Bezeichnung „Dienstfahrt“ ab Meisastraße/Ecke Leipziger Straße in Richtung Korbitz und Triebischtal (über Rauhental).

Kontakt

Anne Dziallas
Leiterin Büro des Oberbürgermeisters

Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 107

+49 (0) 3521 467207

+49 (0) 3521 467281

E-Mail