1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Pressearchiv

Montag, 17. Juni 2013

Meißner Seniorentag „Fit fürs Alter“: Buntes Programm am 20. Juni rund um Rathaus und Markt

Seniorentag

Älterwerden geht uns alle an. Deshalb widmet die Stadt Meißen dem Übergang ins Seniorenalter auch 2013 wieder einen Aktions- und Informationstag.

Mit dem Motto „Fit fürs Alter“ richtet sich dieser nicht nur an Senioren. Jeder, der gut informiert ins Alter starten will, ist herzlich willkommen.

Dankeschön an engagierte Meißner

Zur Eröffnung des diesjährigen Seniorentages ehrt die Stadt Meißen wieder Bürgerinnen und Bürger, die sich besonders für die Belange der Senioren in der Stadt einsetzen. Domkantor Jörg Bräunig und die Sächsischen Weinmajestäten begleiten die Eröffnung.

Buntes Informations- und Unterhaltungsprogramm

Vorträge und Informationsstände bieten am Markt und im Großen Ratssaal Interessantes rund ums Älterwerden. „Wie bleibe ich mobil?“, „Wie gestalte ich meine Freizeit“, „Wie gehe ich am besten mit gesundheitlichen Einschränkungen um?“, „Welche Wohn- und Betreuungsalternativen gibt es?“ – Zu Fragen wie diesen stehen kompetente Ansprechpartner Rede und Antwort.

Umrahmt wird der Seniorentag von einem abwechslungsreichen Unterhaltungsprogramm mit musikalischen und humoristischen Beiträgen, einer Modenschau und vielem mehr. Für das leibliche Wohl sorgt ganztägig das Boulevard Café mit Kaffee und Kuchen. Auch für reiselustige und bewegungsfreudige Besucher gibt es einiges zu entdecken. Auf dem Markt stellt die Tourist-Information E-Bikes zum Test zur Verfügung. Die Sächsische Dampfschiffahrt präsentiert an diesem Tag ihre neue Meißen-Rundfahrt.

Das Seniorenmagazin SenTV ist diesmal mit einem eigenen Stand zu Gast. Hier gibt es Informationen über das außergewöhnliche Projekt und es werden ganztägig die interessanten Fernsehbeiträge der Senioren gezeigt.

„Meißen Stadt und Landschaft“ Jubiläumsausstellung zum 60. Geburtstag von Ulrich Jungermann

Um 15.00 Uhr eröffnet im Rahmen des Seniorentages eine Jubiläumsausstellung zum 60. Geburtstag des Meißner Künstlers Ulrich Jungermann. Die Ausstellung mit Landschaftsbildern und Stadtansichten wird bis zum 15. August in Meißen zu sehen sein. Sie bietet den Besuchern einen Einblick in das vielseitige Schaffen Jungermanns und dokumentiert die Liebe des Künstlers zur Porzellan- und Weinstadt Meißen.

Meinungs- und Ideensammlung zum „Freitzeitpark Aktiv Plus“

Zum Seniorentag 2013 ist außerdem die Meinung der Meißner Bürger gefragt. Das Meißner Stadtplanungsamt wird das Projekt „Freizeitpark Aktiv Plus am Leitmeritzer Bogen“ vorstellen und mit den Zuhörern diskutieren. Auf dem brachliegenden Areal im Stadtteil Bohnitzsch soll in den kommenden Jahren ein Spiel- Sport und Erholungspark für die ganze Familie entstehen. Während des Seniorentages können die Meißnerinnen und Meißner außerdem einen Fragebogen zur Gestaltung des Platzes ausfüllen und selbst ihre Anregungen und Wünsche einbringen.

 

Kontakt

Anne Dziallas
Leiterin Büro des Oberbürgermeisters

Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 107

+49 (0) 3521 467207

+49 (0) 3521 467281

E-Mail