1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Pressearchiv

Dienstag, 16. Juli 2013

Preisträger des Szymon Goldberg Award gekürt - Internationaler Geigen-Nachwuchs zeigte in Meißen sein Können

Goldberg
Beim V. Internationalen Szymon Goldberg Wettbewerb für Junge Geiger wurden am Wochenende im Ratssaal Meißen im Beisein des Bürgermeisters Hartmut Gruner die Preisträger gekürt. Zwei erste Preise gingen jeweils an Una Stanic (Serbien) und den in Wien studierenden Emmanuel Tjeknavorian (Österreich).

Letzterer erspielte sich zudem den Gesamtsieg und damit den mit 1000 Euro dotierten Titel „Szymon- Goldberg- Preisträger 2013“.

Vorausgegangen waren drei anspruchsvolle Wettbewerbsrunden in der Evangelischen Akademie Meißen. Bewertet wurden die jungen Musiker von einer renommierten Jury unter Vorsitz von Prof. Annette Unger (Dresden), darunter auch eine ehemalige Studentin von Szymon Goldberg, Prof. Vesna Stankovic (Wien/Graz). Der Publikumspreis, der während des Preisträgerkonzertes ermittelt wurde, ging an Mao Zhao aus China.

Der nächste Wettbewerb, bei dem die Preise durch Arc verona und den Rotary Club Meißen sowie private Spender gestiftet werden, findet im Frühjahr 2014 in Meißen statt.

Kontakt

Anne Dziallas
Leiterin Büro des Oberbürgermeisters

Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 107

+49 (0) 3521 467207

+49 (0) 3521 467281

E-Mail