1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Pressearchiv

Montag, 7. Oktober 2013

Lions-Club Meissen-Domstadt lädt zu Benefizkonzert mit Michael Winkler und der HSK-Bigband - Erlös für Freizeittreff der Lebenshilfe Kreisvereinigung Meißen

Am Sonntag, 13. Oktober, 16 Uhr, wird in der Johanneskirche in Meißen-Cölln, Johannesplatz 1, ein Konzert mit Micha Winkler und der HSK-Bigband stattfinden.Gemeinsam mit der Johanneskirchgemeinde veranstalten die Damen vom Lions-Club Meissen-Domstadt ehrenamtlich dieses Benefiz-Konzert, um mit dem Reinerlös den geplanten Freizeittreff der Kreisvereinigung Meißen der Lebenshilfe e. V. zu unterstützen.

Ziel ist die Unterstützung von in Meißen und für Meißnerinnen und Meißner tätigen sozialen Einrichtungen und Initiativen.

Micha Winkler ist Dozent an der Musikhochschule Carl Maria von Weber Dresden und spielt solo und mit unterschiedlichen Formationen. Zusammen mit der HSK-Bigband spielt Micha Winkler in der Johanneskirche eigene Kompositionen und Arrangements aber auch traditionelle Bigband-Musik. Die HSK-Bigband ist eine Kooperation des Heinrich-Schütz-Konservatoriums mit dem Sächsischen Landesgymnasium für Musik. Die jungen Jazzer, die neben anderen auch internationalen Erfolgen unter dem Namen „Dresden Bigband“ beim Bundeswettbewerb „Jugend jazzt“ 2012 in Dresden einen der drei Hauptpreise gewonnen haben, werden auch in Meißen gute Stimmung verbreiten.

Die Karten sind im Vorverkauf erhältlich in der Moritz-Apotheke Meißen, Zaschendorfer Straße 23, in der Geschäftsstelle der Kreisvereinigung der Lebenshilfe, Großenhainer Straße 25, und im Pfarramt der Johannesgemeinde, Dresdner Straße 26 sowie im Bürgerbüro auf der Burgstraße. Der Dank der Lions-Freundinnen gilt all diesen Unterstützern. Auch vor Ort in der Johanneskirche sind vor dem Konzert Karten erhältlich. Einlass ist ab 15 Uhr. Die Johanneskirche ist barrierefrei erreichbar.

Kontakt

Anne Dziallas
Leiterin Büro des Oberbürgermeisters

Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 107

+49 (0) 3521 467207

+49 (0) 3521 467281

E-Mail