1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Pressearchiv

Freitag, 29. September 2017
weinfest

Wer nicht liebt Wein, Weib und Gesang… Sachsens größtes Weinfest vom 29. September bis 1. Oktober 2017

Es ist ein bunter Start in den Herbst für das sächsische Elbtal. Zehntausende Besucher werden zum Weinfest am letzten Septemberwochenende in der romantischen Meißner Altstadt erwartet. Drei Tage lang feiert die sächsische Porzellan- und Weinstadt den edlen Rebensaft. Los geht es 29. September um 19 Uhr auf der Bühne am Markt. Das gesamte Programm finden Sie unter www.meissner-weinfest.de
Donnerstag, 28. September 2017
Schulmusik

Schüler aus Sachsen und Baden-Württemberg zu Gast bei Schulmusikbegegnung in Fellbach

Seit 1991 treffen sich Schüler aus Ost und West, aus Sachsen und Baden-Württemberg, jeweils für fünf Tage in einer Stadt der beiden Bundesländer, um miteinander zu musizieren. Während Meißen bereits 2006 Austragungsort für die Schulmusikbegegnung war, ging es dieses Jahr für die jungen Musiker nach Fellbach.
Dienstag, 26. September 2017
Haltepunkt

Fröhliches Willkommen in Meißen - Schräge Vögel begrüßen Bahnfahrer in der Porzellan- und Weinstadt

Pünktlich zum diesjährigen Weinfest wurde der Tunnel zum Bahnsteig an der S-Bahn-Station Meißen Altstadt farbenfroh gestaltet. „Die Gäste der Stadt werden jetzt von den bekannten schrägen Vögeln begrüßt“, sagt Martin Schuster, Wirtschaftsförderer der Stadt Meißen. „Ich freue mich, dass der Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) das Projekt zu 90 Prozent gefördert hat.“ Insgesamt investierten Stadt und VVO rund 18.000 Euro.
Montag, 25. September 2017
Förderschule

Schule zur Lernförderung - Erste Klassen- und Horträume sind fertig saniert

"Am schönsten sind die roten Einbauregale!" Die Schüler der Klasse 2 und Klassenleiterin Dagmar Claus sind begeistert von ihrem neuen Zimmer. Nachdem in den Sommerferien die Innenarbeiten in der Schule zur Lernförderung am Kalkberg begonnen hatten, sind jetzt bereits die Klassen- und Horträume im Westflügel fertig.
Donnerstag, 21. September 2017
Kürbis

Von Butternut bis Hokkaido - Grünmarkt startet in den Herbst

Am Samstag, dem 23. September lädt der Meißner Grünmarkt wieder in die Altstadt ein. Von 9 bis 13 Uhr können Meißner und Touristen in das bunte Markttreiben eintauchen. Ob Hokkaido, Butternut, Schnitz- oder Zierkürbis, Freunde des herbstlichen Gemüses werden am Samstag auf dem Meißner Grünmarkt ihre Freude haben.
Donnerstag, 21. September 2017
Demenz

Leben mit dem Vergessen - Fachtag zum Thema Demenz in Meißen

Wenn ein geliebter Mensch langsam immer weniger klare Gedanken fassen kann, ist das schwer mit anzusehen. Die Erkrankung stellt nicht nur die Patienten und ihre Familien, sondern die ganze Gesellschaft vor neue Herausforderungen. Rund 1,6 Million Menschen in Deutschland gelten als demenzkrank. Zum heutigen Welt-Alzheimertag machen zahlreiche Verbände einmal mehr auf die häufigste Form der Erkrankung aufmerksam.
Mittwoch, 20. September 2017
confessio

Ein letzter Versuch die Einheit der Kirche zu retten - Neue Perspektiven auf einen Meilenstein der Reformationsgeschichte

Im Rahmen der Ausstellung „Luther, Lieder und Kanzlei“ lädt das Stadtmuseum am 27. September ab 18 Uhr zu einem ungewöhnlichen Vortrag ein. Unter dem Titel „Ein letzter Versuch die Einheit der Kirche zu retten“ begibt sich Bernhard Dittrich, Pfarrer der Meißner St. Bennogemeinde mit den Besuchern auf eine historische Reise in das Jahr 1530, als auf dem Reichstag zu Augsburg einige lutherisch gesinnte Landesfürsten auf Aufforderung von Kaiser Karl V. ein Glaubensbekenntnis vorlegten, die „Confessio Augustana“.
Dienstag, 19. September 2017
Lesestart

Herbstliche Tradition - Weinlese in der Meißner Altstadt

Nicht nur auf den Weinhängen im sonnigen Elbtal reift der berühmte Meißner Wein. Auch mitten in der Altstadt finden sich zahlreiche Weinberge und Reben. So ist es in den vergangenen Jahren zu einer liebgewonnen Tradition des Tourismusvereins Meißen geworden, vor der Tourist-Information einen „kleinen“ Weinlesestart zu begehen, um den Weinbau in Meißen zu würdigen und auf die beginnende Weinfestsaison einzustimmen.
Montag, 18. September 2017
Interkulturell

Interkulturelle Woche vom 25.09.2017 bis 01.10.2017 im Landkreis Meißen

Unter dem Motto "Vielfalt verbindet" will die Interkulturelle Woche traditionell Ende September wieder bundesweit zur Diskussion über ein kulturübergreifendes Miteinander anregen. Auch im Landkreis Meißen gibt es interessante Vorträge, musikalische Begegnungen und mehr. Schauen Sie vorbei!
Montag, 18. September 2017
Tag der offenen Tür

Tag der offenen Tür bei der Stiftung Soziale Projekte - Kulinarisches und Informatives am Wahltag im Rothen Haus

Am kommenden Sonntag wird das Rothe Haus in der Nossener Straße 46 vorübergehend zum Wahllokal. Normalerweise ist es der Sitz der Stiftung Soziale Projekte. Die nutzt die Gelegenheit und lädt am 24. September von 10 bis 18 Uhr zum Tag der offenen Tür.
Dienstag, 12. September 2017
Horst

Auf Meißner Pflaster - Oberbürgermeister würdigt Jubiläum von Horst Lange

Es war ein Termin über den Dächern der Stadt aber mit einem guten Blick über das Netz aus Straßen und Gassen, das Horst Lange kennt wie seine Westentasche. Unzählige Pflastersteine in Meißen gingen durch seine Hände, viele Straßen und Plätze hat seine Firma Straßen- und Tiefbau Lange mit gestaltet auch die Schlossbrücke über die täglich hunderte Touristen flanieren oder der Innenhof des Sankt Afra Gymnasiums sind darunter. 2017 nun wurde Horst Lange 90 Jahre alt.
Dienstag, 12. September 2017
Zirkus

Kinder, Clowns, Artisten - Zirkusprojekt gastiert in Meißen

Als Star in der Manege einmal selbst das Publikum zum Jubeln bringen – davon träumt so manches Kind, das schon einmal eine Zirkusshow miterlebt hat.In dieser Woche erfüllt sich für die Schüler der Meißner Afra-Grundschule dieser Wunsch. Noch bis zum Wochenende ist der erste Ostdeutsche Projektzirkus Andre Sperlich bei den Mädchen und Jungen zu Gast. 
Freitag, 8. September 2017
U18

Jugend wählt zuerst - U 18 Wahl im Franziskaneum

Am 24. September ist Bundestagswahl? Nicht ganz, denn bereits in der kommenden Woche treten Kinder und Jugendliche in ganz Deutschland an die Wahlurnen, um ihre Stimme abzugeben. In Meißen bietet das Franziskaneum in der Kändlerstraße 1 seinen Schülern die Gelegenheit, bei der U 18 Wahl mitzumachen. 
Donnerstag, 7. September 2017
gruenmarkt09

Grünmarkt trifft Chorfest - Einkaufsbummel in der singenden, klingenden Altstadt

Am Samstag, dem 9. September lädt der Meißner Grünmarkt wieder in die Altstadt ein. Von 9 bis 13 Uhr können Meißner und Touristen in das bunte Markttreiben eintauchen. Dieses Wochenende sorgt außerdem ein besonderes Kulturerlebnis für Furore in der Altstadt. Der Meißner Kulturverein e.V. lädt zum Chor-Festival „Meißen klingt…“. 
Mittwoch, 6. September 2017
Energie

Schalt mal ab! Energiesparwettbewerb der Meißner Schulen 2016/2017

Gemeinsam mit Stadtwerke-Geschäftsführer Hans-Jürgen Woldrich kürte Oberbürgermeister Olaf Raschke heute die Sieger des diesjährigen Energiesparwettbewerbes „Schalt mal ab!“. „Dass Energiesparen wichtig ist – die Umwelt entlastet, Ressourcen schont und zugleich Geld spart – sollten Kinder heute schon früh lernen“, so der Oberbürgermeister.
Mittwoch, 6. September 2017
Azubis2017

Ausbildungsstart in der Stadtverwaltung - Oberbürgermeister begrüßt neue Azubis

Oberbürgermeister Olaf Raschke hieß heute die zwei neuen Auszubildenden der Stadtverwaltung willkommen. Tiffany Küttner aus Döbeln und Franz Küttner aus Meißen starteten am 1. September 2017 ins erste Ausbildungsjahr zu Verwaltungsfachangestellten in der Fachrichtung Landes- und Kommunalverwaltung.
Mittwoch, 6. September 2017
Archivumzug

Meißner Archiv zieht in die Rote Schule - Neue Räume für das Gedächtnis der Stadt

Der Umzug des Historischen Stadtarchivs vom Bibliotheksgebäude am Kleinmarkt 5 in die instandgesetzten Räume der Roten Schule geht voran. Rund 1800 Urkunden, 30.000 Bücher, 2000 Karten und Pläne, 10.000 Grafiken und 6000 Fotos zur Stadt Meißen sind Bestandteil des Archivs. Zirka 2000 Regalmeter nehmen die wertvollen Materialien ein. Alles gut verpackt und sicher in die neuen Räume des Archivs zu transportieren, ist also eine echte Mammutaufgabe. 
Dienstag, 5. September 2017
Jugendfeuerwehr

25 Jahre Jugendfeuerwehr Meißen - Junge Brandschützer stellen sich vor

Seit 25 Jahren ist die Jugendfeuerwehr der Freiwilligen Feuerwehr Meißen aktiv. Gefeiert wird das Vierteljahrhundert unter anderem mit einem Tag der offenen Tür. Am Samstag, den 9. September von 14 bis 17 Uhr haben Groß und Klein Gelegenheit, die Arbeit der Nachwuchsfeuerwehrleute kennenzulernen.
Montag, 4. September 2017
Neugasse

Neustart für die Neugasse - Bauarbeiten an der Achse Altstadt-Manufaktur beginnen

Asphalt und Granit statt „Hoppelpflaster“, Verweilmöglichkeiten statt Hektik, Grün und Wasser anstelle von Grau in Grau, klar geteilte Funktionsbereiche statt Verkehrschaos – so gewandelt soll sich die Neugasse schon Ende 2018 Meißnern und Besuchern präsentieren. Am kommenden Montag, dem 11.9. beginnt das Gemeinschaftsprojekt von Stadt und Meißener Stadtwerken.
Freitag, 1. September 2017
Spielplatz

Alles einsteigen zum Spielen - Baustart für den Straßenbahnspielplatz an der Ilschnerstraße

Freudige Nachrichten für die Kinder in Meißen Triebischtal: Kommende Woche beginnt die grundhafte Sanierung und Erweiterung des Spielplatzes an der Ilschnerstraße. Unter dem Motto „Meißner Straßenbahn“ werden die neuen Spielgeräte Räume zum Klettern, Hangeln, Schaukeln, Rutschen und Balancieren eröffnen.
Freitag, 1. September 2017
Krimi

„Fifty shades of grave... endlich mal keine Erotik!“ - Krimilesung in der Stadtbibliothek

Kriminelles, wahre Fälle, Abgründiges aus der Region - es verspricht in jedem Falle ein spannender Abend zu werden, wenn die Zwickauer Krimi-Autorin Claudia Puhlfürst am kommenden Donnerstag in Meißen aus ihren Werken liest.

Kontakt

Anne Dziallas
Leiterin Büro des Oberbürgermeisters

Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 107

+49 (0) 3521 467207

+49 (0) 3521 467281

E-Mail