1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Pressearchiv

Donnerstag, 27. April 2017
Liegen

Relaxen mitten auf dem Marktplatz - Stadtmarketing sucht die besten Schnappschüsse

Mit großen Augen stand am Donnerstagmorgen so mancher Passant auf dem Meißner Marktplatz. Wo gestern noch das historische Kopfsteinpflaster dominierte, standen plötzlich zwei futuristisch anmutende Liegen. Es dauerte nicht lange, bis die ersten Meißner und Touristen die neuen Sitzgelegenheiten ausprobierten und Gefallen an der außergewöhnlichen Stadtmöblierung fanden.
Donnerstag, 27. April 2017
Baustelle

Instandsetzung der Korbitzer Straße startet

Am 8. Mai 2017 beginnen in der Korbitzer Straße umfassende Arbeiten der Meißner Stadtwerke an Straßenentwässerung und Medien. Sie sind der erste Schritt für die geplante grundhafte Instandsetzung. Durch das Starkregenereignis vom 27. Mai 2014 wurden die Korbitzer Straße und der Straßenentwässerungskanal stark beschädigt. Damals war schnell klar, dass erste unternommene Sofortmaßnahmen nicht ausreichen würden. Nun sollen die Schäden langfristig behoben und gleichzeitig neue Zerstörungen verhindert werden.
Donnerstag, 27. April 2017
Stadtrat

Aus dem Stadtrat – Themen und Beschlüsse Brückenbau, Hochwasserschutz und Schulsanierung

Am Beginn der 31. Sitzung des Stadtrates zu Meißen standen vier ganz unterschiedliche Personalien. So gab es zunächst einen Mandatswechsel auf der Liste die Linke. Nach über 23 Jahren ehrenamtlichen Engagements für den Meißner Stadtrat hat Helga Frenzel ihr Mandat im März niedergelegt. Für sie rückte jetzt Lutz Thieme nach. Der Reiseunternehmer ist nicht nur in der Stadt sondern auch im Stadtrat kein unbekanntes Gesicht – er gehörte dem Gremium bereits von 2013 bis 2014 an. 
Mittwoch, 26. April 2017
Schuelerschach

Wettstreit um die Meißner Schachkrone - Beim Schülerschachturnier am 20. Mai sind schnelle Geistesblitze gefragt

„Schach ist das schnellste Spiel der Welt, weil man in jeder Sekunde Tausende von Gedanken ordnen muss“, sagte einst Albert Einstein über den beliebten Denksport. Eine solche Herausforderung fasziniert auch junge Menschen, schließlich stellt sie so manches Strategiespiel am Computer in den Schatten. Bereits zum elften Mal lädt am Sonnabend, dem 20. Mai 2017 die Stadt Meißen gemeinsam mit der Schachschule Meng schachbegeisterte Kinder und Jugendliche zwischen 5 und 18 Jahren zum Schülerschachturnier in den Großen Ratssaal des Meißner Rathauses.
Dienstag, 25. April 2017
Baum

Baum des Jahres für den Käthe-Kollwitz-Park - Klimawandel macht der Fichte zu schaffen

Die traditionelle Pflanzung eines Baumes des Jahres nahm Oberbürgermeister Olaf Raschke heute im Käthe-Kollwitz-Park vor, wo nun eine kleine Fichte den Baumbestand ergänzt. Sie vervollständigt eine Gruppe mit zwei bereits bestehenden Bäumen ihrer Art. Unterstützt wurde die Pflanzung von der Baumschule Tamme in Meißen. 
Montag, 24. April 2017
Kunstfest

Countdown zum 13. Kunstfest Meißen läuft

Am 6. und 7. Mai feiert Meißen-Cölln das 13. Kunstfest unter dem augenzwinkernden Motto: „Ist das Kunst oder kann es weg?“ Rund um den Lutherplatz werden über 160 Künstler und Kunsthandwerker ihre Zelte aufschlagen, ihre Arbeiten präsentieren und zum Kauf anbieten. Die Besucher können nicht nur Vorführungen alter Handwerkskunst miterleben, sondern auch das eigene handwerkliche Geschick erproben. Ein buntes Spektrum von Musik und Bühnenshows, Designvisionen und Zauberei, Erzählungen und Lesungen sorgt für eine besondere Atmosphäre auf dem Festgelände.
Freitag, 21. April 2017
Goldberg

Preisträgerkonzert Szymon Goldberg Award - Violinen-Nachwuchstalente begeistern am 23. April im Rathaus

Am Sonntag, dem 23. April, 11 Uhr lädt die Internationale Musikakademie Meißen alle Freunde der Violinenmusik zum Preisträgerkonzert des 9. Szymon Goldberg Award in den historischen Ratssaal des Meißner Rathauses ein. Zu hören sind junge Ausnahmetalente mit Werken klassischer und zeitgenössischer, die Bezug auf das Wirken des berühmten Namensgebers nehmen.
Donnerstag, 20. April 2017
Nikolaikirche

Aktionstag in der Nikolaikirche - Porzellan erleben

Die Ev.-Luth. Kirchgemeinde St. Afra Meißen und der Tourismusverein Meißen laden am Samstag, den 22. April 2017, 10 bis 17 Uhr zu einem Aktionstag in die St. Nikolaikirche ein, die zu einer der ältesten Kirchen Meißens zählt. Erleben Sie die einzigartigen Temperamalereien, die um 1250 entstanden sind und sehen Sie, die lebensgroßen Porzellanplastiken aus Meissener Porzellan®. Kostenlose Führungen finden ab 11.30 Uhr jeweils zur halben Stunde statt. Führungen für Familien starten um 11.30 Uhr, 13.30 Uhr und 14.30 Uhr.
Mittwoch, 19. April 2017
Stadtführer testen die neue "Meißner Genusswanderung"

Start der „Meißner Genusswanderung“

Entdeckungstour durch die linkselbischen Weinberge

Erlebnisse und Ausflüge rund um die Themen Genuss und Aktivität stehen bei Touristen wie bei Einheimischen hoch im Kurs.  Bereits seit 2012 lädt die Tourist-Information deshalb ihre Gäste zu einer „Kulinarischen Weinbergstour“ im Meißner Spaargebirge ein. Viele sind seitdem begeistert mitgewandert.

Mittwoch, 19. April 2017
Meißner Grünmarkt

Meißner Grünmarkt - Gesundes einkaufen und Gesundes gewinnen

Am Samstag, dem 22. April lädt der Meißner Grünmarkt wieder von 9 bis 13 Uhr in die Altstadt zum Einkaufen, Genießen, Ausprobieren, Bummeln und diese Mal auch zum Gewinnen ein.
Donnerstag, 13. April 2017
Stadtgaertnerei

Aufgebaut statt ausgebrannt - Stadtgärtnerei in neuem Glanz

Nach rund einem Jahr Bauzeit ist der Umbau der Stadtgärtnerei in der Wiesengasse geschafft. Das Gebäude wurde bei dem Hochwasserereignis 2013 schwer beschädigt. Zu allem Übel folgte auch noch ein Brand, der dem Haus „den Rest“ gab. Nun sind die umfassenden Sanierungsmaßnahmen abgeschlossen. Vor allem soziale Anliegen sollen hier künftig Platz finden. Neben der Stadtgärtnerei des Bauhofs wird die Stiftung Soziale Projekte verschiedene Räume nutzen und auch Streetworkerin Aliki Reyes kann in Kürze ein eigenes Büro in dem Gebäude beziehen.
Mittwoch, 12. April 2017
Wiedereinstieg

Infoveranstaltung für Berufsrückkehrer - Wiedereinstieg nach einer Familienphase

Meist sind es noch die Frauen, die ihre Erwerbstätigkeit länger unterbrechen, um Kinder zu betreuen oder Angehörige zu pflegen. Doch auch immer mehr Männer nehmen mittlerweile längere Familienzeiten in Anspruch. Kümmert sich dann nach einiger Zeit eine Kindertagesstätte um den Nachwuchs oder ist eine Betreuungslösung für die Eltern gefunden, wollen viele Erwerbstätige gerne wieder in den Beruf starten. Die Diskussion um fehlende Fachkräfte zeigt, dass diese Wiedereinsteiger auf dem Arbeitsmarkt unentbehrlich sind.
Dienstag, 11. April 2017
Buergerbuero

Schließtag zu Ostern in Bürgerbüro und Stadtbibliothek

Am Samstag nach Karfreitag, dem 15. April, bleiben Bürgerbüro und Stadtbibliothek geschlossen. In der Woche nach Ostern sind die Mitarbeiterinnen wieder zu den gewohnten Zeiten für die Bürger da.
Montag, 10. April 2017
Trauercafe

Verlust gemeinsam bewältigen - Neustart für Trauercafé in Meißen

Zum Leben gehört der Tod. Trotzdem trifft es einen oft unvermittelt und mit aller Härte, wenn ein Verwandter, Freund oder Kollege plötzlich verstirbt. Mit dem Trauercafé soll es ab dem 19. April 2017 in Meißen ein Angebot geben, um einen solchen Verlust zu verarbeiten. Die Trauerbegleiterinnen Roswitha Bickhardt, Elke Haubold und Sibylle Albrecht werden Betroffenen immer am dritten Mittwoch im Monat mit Gesprächen, Rat und Trost zur Seite stehen.
Donnerstag, 6. April 2017
Lennepreis

Zukunftsvisionen für das Triebischtal - Ausstellung zum Peter-Joseph-Lenné-Preis ab 7. April im Rathaus

Im Rathaus Meißen sind ab morgen spannende Zukunftsvisionen fürs Triebischtal zu sehen. Der Peter-Joseph-Lenné-Preis des Landes Berlin gilt als weltweit größter Ideen-Wettbewerb für den Nachwuchs in der Freiraumplanung. Dank der Initiative des Meißner Kulturvereins war Meißen diesmal Teil des Wettbewerbs. 
Mittwoch, 5. April 2017
Gruenmarkt

Von Büffeln, Vitaminbomben und Ostereiern - Grünmarkt mit ungewohnten Gaumenfreuden und Bastelspaß

Zum dritten Mal in dieser Saison lädt am Samstag, dem 8. April der Meißner Grünmarkt in die Altstadt ein. Von 9 bis 13 Uhr können Meißner und Touristen in das bunte Markttreiben eintauchen.Stammgäste und Grünmarkt-Neulinge dürfen sich diesmal auf ein weiteres spezielles Angebot freuen. Neben klassischen Metzgereiwaren von Schwein, Rind und Geflügel sowie Fleischwaren vom Wild, bietet die Landfleischerei „Schradenfrucht Grödern“ am Samstag erstmalig Fleisch- und Wurstwaren vom Wasserbüffel an.
Mittwoch, 5. April 2017
Kalkbergkita

Brücken in die Zukunft für Kita Kalkberg - Staatsministerin Klepsch übergibt Förderbescheid

Bei einem Besuch in Meißen übergab heute die Staatsministerin für Soziales und Verbraucherschutz Barbara Klepsch einen Förderbescheid in Höhe von 1,1 Millionen Euro für die neue Kindertagesstätte Kalkberg an Oberbürgermeister Olaf Raschke. Der zeigte sich erfreut "Durch wachsenden Zuzug und steigende Geburtenraten sind wir seit einigen Jahren in der glücklichen Lage neue Kindertagesstätten und Grundschulen bauen zu dürfen. Ohne die Unterstützung von Freistaat und Bund wäre das nicht möglich."
Montag, 3. April 2017
Fahrrad

Gebrauchte Fahrräder für Versteigerung gesucht - Alte Drahtesel finanzieren neues Spielgerät

Das Stadtmarketing Meißen sucht gebrauchte Fahrräder, die von ihren Besitzern nicht mehr benötigt werden. Sie sollen bei einer Fahrradversteigerung am 7. Mai 2017 in Meißen unter den Hammer kommen. Die Einnahmen werden verwendet, um ein weiteres Spielgerät für den in Kürze im Kändlerpark entstehenden neuen Spielplatz zu finanzieren. 

Kontakt

Anne Dziallas
Leiterin Büro des Oberbürgermeisters

Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 107

+49 (0) 3521 467207

+49 (0) 3521 467281

E-Mail