1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Pressearchiv

Donnerstag, 21. Dezember 2017
Kulturkalender für das erste Halbjahr 2018 erschienen

Kulturkalender für das erste Halbjahr 2018 erschienen

Der Kulturkalender für das erste Halbjahr 2018 ist mit einer Auflage von insgesamt 22.000 Stück erschienen. Er wird in den nächsten Tagen an alle Meißner Haushalte verteilt.

Wer bislang noch keinen Kulturkalender im Briefkasten hatte, der bekommt ab Januar sein Exemplar auch in der Tourist-Info, dem Bürgerbüro und vielen Kultureinrichtungen in Meißen.

Mittwoch, 20. Dezember 2017
Parkende Autos auf der Gerbergasse

Freies Parken zum Jahreswechsel

Anwohner und Gäste können rund um die Feiertage besonders unbeschwert durch die Stadt schlendern ohne nach der (Park)uhr zu schielen: in dieser Zeit werden keine Knöllchen verteilt. Am 22. Dezember 2017 schaltet das Meißner Ordnungsamt wieder die Parkautomaten auf allen städtischen Parkflächen ab. Bis einschließlich 1. Januar 2018 ist dort das Parken gebührenfrei. Zum 2. Januar 2018 gehen die Automaten dann wieder normal in Betrieb.
Mittwoch, 20. Dezember 2017
Bürgerbüro Stadt Meißen

Öffnungszeiten zum Jahreswechsel

Rund um die Weihnachtsfeiertage und zum Jahreswechsel bleiben Bürgerbüro und Standesamt wie folgt geschlossen:

Bürgerbüro: 
Samstag, 23.12.2017
Freitag, 29.12.2017
Samstag, 30.12.2017

Standesamt:
Freitag, 29.12. 2017

 

Montag, 18. Dezember 2017
Zepner

Namhafter Porzellangestalter wird mit "Ludwig-Zepner-Weg" geehrt

Im neu erschlossenen Eigenheimgebiet oberhalb der alten Ziegelei erhielt heute eine Anliegerstraße offiziell den Namen Ludwig-Zepner-Weg. Neben Witwe Gudrun Zepner waren dazu auch Bürgermeister Markus Renner und die Kommunikationsleiterin der Porzellan-Manufaktur, Sandra Jäschke, anwesend. Damit wird ein Beschluss des Sozial- und Kulturausschusses vom 8.11.2017 umgesetzt.
Donnerstag, 14. Dezember 2017
Stadtplan

Eine Tausendjährige, die verzaubert - Neue Hochglanzbroschüre und Touristenstadtplan vorgestellt

Auf 20 Seiten präsentiert die vom Amt für Stadtmarketing, Tourismus und Kultur in Kürze erscheinende neue Imagebroschüre, womit Meißen in touristischer Hinsicht punkten kann: dem Meissner Porzellan, der Albrechtsburg, dem Dom zu Meißen, herrlicher Natur, ausgezeichnetem Wein und anderen Genüssen, einer reichen Auswahl an Freizeitaktivitäten, bedeutenden historischen Persönlichkeiten wie dem Homöopathie-Begründer Samuel Hahnemann oder der Meißener Festkultur.
Montag, 11. Dezember 2017
Straßenbau

Endspurt beim Fußwegebau - Bis jetzt insgesamt 2765 Meter Gehweglänge saniert

Nachdem im Jahr 2016 bereits ca. 3400 Meter Fußweg neu gebaut oder saniert wurden, orientiert sich die Stadt Meißen auch 2017 am Richtwert von 3000 Metern pro Jahr für neu gebaute oder instandgesetzte Gehwege. Insgesamt konnten 19 Bauvorhaben mit einer Gesamtlänge von 2765 Metern im Bereich Gehwegebau finanziert und beauftragt werden. 
Freitag, 8. Dezember 2017
Legnica

Neue Partner in der Republik Polen - Städtepartnerschaft zwischen Meißen und Legnica feierlich besiegelt

Nachdem sich am 1. November 2017 bereits die Meißner Stadträte ohne Ausnahme für eine Partnerschaft mit der niederschlesischen Stadt Legnica ausgesprochen hatten, votierte am 27. November auch der Stadtrat in Legnica einstimmig für diese Verbindung. Die feierliche Unterzeichnung der Städtepartnerschaftsurkunde durch beide Stadtoberhäupter erfolgte heute im Trauzimmer des Meißner Rathauses.
Donnerstag, 7. Dezember 2017
Brücke

Nicolaibrücke fertiggestellt - Stadt investiert weiter in Hochwasserschutz

Im Juli 2017 begannen die Arbeiten am Neubau der Nicolaibrücke, die Neumarkt und Neugasse über die Triebisch miteinander verbindet. Heute nun wurde das fertige Bauwerk wieder freigegeben. Die ca. 15 Meter lange und zwischen den Tragrohren 2,70 m breite Brücke ist nur für den Fußgänger und Radverkehr vorgesehen, kann jedoch im Havariefall aber auch von Fahrzeugen befahren werden.
Montag, 4. Dezember 2017
Weihnachtsmarkttour

Am Nikolaustag kommt die MDR JUMP Weihnachtsmarkt Tour nach Meißen

Ein Newcomer, ein Chartstürmer, eine Sängerin Deutschlands erfolgreichster Girlband und die Morningshow-Moderatoren von Jump: Die MDR JUMP Weihnachtsmarkt-Tour, die am 6. Dezember 2017 erstmals nach Meißen kommt, bringt ein abwechslungsreiches Showprogramm auf den Weihnachtsmarkt. 17.00 Uhr beginnt die bunte, rund anderthalbstündige Weihnachtsshow für die ganze Familie.

Kontakt

Anne Dziallas
Leiterin Büro des Oberbürgermeisters

Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 107

+49 (0) 3521 467207

+49 (0) 3521 467281

E-Mail