1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Pressearchiv

Montag, 12. April 2021

Einwohnerversammlung zu aktuellen Verkehrsvorhaben - Meißnerinnen und Meißner können vorab Fragen einreichen

strassenbau

Am Dienstag, den 27. April 2021, findet in der Zeit von 17 bis ca. 19 Uhr eine Einwohnerversammlung zu aktuellen Planungen an den Hauptverkehrsstraßen im Stadtgebiet Meißen statt. Aufgrund der aktuellen Situation wird Sitzung als Videokonferenz über den YouTube-Kanal der Stadt Meißen ausgestrahlt. Für die Teilnahme ist daher ein Endgerät mit Internetzugang notwendig.

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger können sich dann live über laufende Verfahren, wie den Anbau eines Geh- und Radweges nördlich von Meißen an der B 101, den Plossenaufstieg und den sich anschließenden Abschnitt der Wilsdruffer Straße von Gellertstraße bis Dr.-Donner-Straße (S 177), die Bauabschnitte 2.4 und 3 der Dresdner Straße (S 82), die S 83 im Bereich Abzweig Dobritz/Clausmühle, die Zaschendorfer Straße im Bereich Kalkberg bis Heinrich-Heine-Straße (K 8015) oder die Kurt-Hein-Straße, informieren.

Zudem besteht die Möglichkeit, Fragen zu den aktuellen Planungen bis zum 21. April 2021 per E-Mail an stadtbauamt@stadt-meissen.de oder per Brief an das Stadtbauamt, Markt 1, 01662 Meißen zu richten.

Neben Vertretern der Stadt wird auch Holger Wohsmann, Leiter der Niederlassung Meißen des Landesamts für Straßenbau und Verkehr, an der digitalen Versammlung teilnehmen und über den Stand aktueller Projekte und Planungen an Hauptverkehrsstraßen in Meißen informieren.

Kontakt

Anne Dziallas
Leiterin Büro des Oberbürgermeisters

Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 107

+49 (0) 3521 467207

+49 (0) 3521 467281

E-Mail