1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Pressearchiv

Donnerstag, 3. August 2017

Neues Pflaster für die Freiheit - Baustart in der kommenden Woche

Freiheit
Im Zeitraum vom 7. August bis voraussichtlich 18. August 2017 wird im Bereich der Freiheit vom Abzweig Kleiner Hohlweg bis zur Zufahrt zum Landesgymnasium Sankt Afra das Pflaster erneuert.Der Auftrag dafür in Höhe von ca. 10.000 Euro ging an die Firma BDL Lorenz aus Meißen. Finanziert wird das Vorhaben aus Mitteln der Städtebauförderung. Im Zuge der Arbeiten kommt es zu Einschränkungen in Zugangsverkehr.

Im Zeitraum von 7 bis 16 Uhr ist jeweils eine Vollsperrung notwendig. Rettungsfahrzeuge können den Abschnitt weiterhin jederzeit befahren. Auch am Wochenende ist die Zufahrt ungehindert möglich.

Bei den jetzt stattfindenden Arbeiten soll es nicht bleiben. Die Instandsetzung weiterer Abschnitte der historisch bedeutsamen Straße ist bereits vorgesehen.

 

Kontakt

Anne Dziallas
Leiterin Büro des Oberbürgermeisters

Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 107

+49 (0) 3521 467207

+49 (0) 3521 467281

E-Mail