1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Pressearchiv

Freitag, 10. Februar 2017

Vollsperrung der Elbtalstraße am Knorrfelsen - Sicherungsarbeiten während der Winterferien

Knorre
Im vergangenen Jahr wurde eine provisorische Notsicherung des Knorrfelsens in Meißen notwendig. Seitdem fließt an dieser Stelle der Verkehr nur noch einseitig durch eine Ampel geregelt. Für diese Notlösung ist nun bald ein Ende in Sicht. Im Februar beginnt das Landratsamt mit der Vorbereitung der langfristigen Sicherung des Felsens. Die Hauptarbeiten folgen im Sommer. Im Bauzeitraum müssen Autofahrer mit Verkehrseinschränkungen rechnen. Während der Arbeiten muss die Elbtalstraße im Bereich des Knorrfelsens zeitweise voll gesperrt bleiben.

 Die Vollsperrung auf Höhe des Knorrfelsens erfolgt vom 13. bis 24. Februar 2017, jeweils Montag bis Freitag, in der Zeit zwischen 7 und 18 Uhr. Eine Umleitung wird ausgeschildert.

Kontakt

Anne Dziallas
Leiterin Büro des Oberbürgermeisters

Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 107

+49 (0) 3521 467207

+49 (0) 3521 467281

E-Mail