1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Aktuelle Meldungen

Freitag, 3. Juli 2020
gastro

Gastronomieführer 2020 - Betriebe können sich jetzt noch eintragen lassen

Meißen ist eine Stadt für Genießer – viele Restaurants, Cafés und Bars locken hier mit ihren Angeboten. Gerade die Gastronomen hatten in letzter Zeit durch die lange Schließung erhebliche Umsatzeinbußen. Auch um diese Unternehmer zu unterstützen, will das Amt für Stadtmarketing, Tourismus und Kultur seinen Gastronomieführer neu konzipieren.

Donnerstag, 2. Juli 2020
sonderpreis

Gewinnt mit gelebter Vielfalt - die Pestalozzioberschule Meißen

Es ist eine herausragende Auszeichnung: beim fünften Sächsischen Schulpreis zog die Meißner Pestalozzi-Oberschule nicht nur ins Finale als beste Oberschule ein, sondern gewann auch noch den Sonderpreis Interkulturalität. Heute nun wurde die Medaille präsentiert, nachdem die offizielle Verleihung durch die Corona-Beschränkungen ausfallen musste.
Donnerstag, 2. Juli 2020
rad

Arbeitskreis Radverkehr lädt zur öffentlichen Sitzung am 7. Juli ein

In der kommenden Woche lädt der Arbeitskreis Radverkehr alle interessierten Bürger ein, bei seiner öffentlichen Sitzung dabei zu sein. Sie beginnt am Dienstag, den 7. Juli 2020, 16 Uhr, im großen Beratungsraum Leipziger Straße 10 in Meißen. Auf der Tagesordnung stehen wie immer Themen rund um den Radverkehr in Meißen.

Mittwoch, 1. Juli 2020
schoene

Konzert mit Liedermacher Gerhard Schöne

Die Meißner Straßenkunstreihe für freischaffende Künstler in der Coronazeit bekommt prominente Unterstützung. Mit Werken wie „Jule wäscht sich nie“, „Meeresbezwinger Thomas“ oder „Das böse Baby Kitty Schmidt“ begeistert er seit Jahrzehnten Fans jeden Alters. Am Freitag, den 3. Juli wird der der Meißner Musiker und Kunstpreisträger Gerhard Schöne nun ein Konzert auf dem Heinrichsplatz geben. Beginn ist wie immer um 17 Uhr.

Mittwoch, 1. Juli 2020
seniorenratgeber

Wissenswertes für die Generation 60 plus

Nun ist er da, der neue Seniorenratgeber der Stadt Meißen. Vom Titel lacht das bekannte Meißner Verlegerehepaar Annette und Helmut Brück, unterwegs mit dem Fahrrad am Elberadweg. Dass man bei diesem Anblick erst einmal an alles andere als an Ruhestand denkt, ist Absicht: „Die Generation der heutigen Senioren ist oft aktiv, engagiert und körperlich fit“, so Oberbürgermeister Olaf Raschke.

Dienstag, 30. Juni 2020
binder

Neue Sporthalle der Questenberg-Grundschule nimmt weiter Gestalt an

Sie bilden das tragende Gerüst für das künftige Dach der neuen Einfeldhalle: die tonnenschweren Brettschichtbinder, die heute auf dem Gelände der Questenberg-Grundschule angeliefert und montiert wurden. Gefertigt hat die 15,9 Meter langen Binder die Firma HTS Holzbau GmbH aus Mittweida.
Dienstag, 30. Juni 2020
romantik

Meißen - Romantik pur, zum Greifen nah

Hand in Hand schlendert ein verliebtes Pärchen durch die Meißner Altstadt, beide sind vielleicht Ende Zwanzig, er trägt Sneakers und Shirt, sie ein kurzes Sommerkleid. Im Hintergrund leuchten die Domtürme in sommerlichem Licht. Die romantische Szene ist eines der Motive einer neuen Plakatkampagne, ins Leben gerufen durch das Meißner Stadtmarketing.
Montag, 29. Juni 2020
hausbau

Häuslebauer im Homeoffice

Auch in Corona-Zeiten herrscht in Meißen eine rege Bautätigkeit. Derzeit verzeichnet das Bauaufsichtsamt eine steigende Anzahl von Bauanträgen im Vergleich zu den entsprechenden Quartalen der Vorjahre.  „Eine erfreuliche Entwicklung, besonders angesichts der aktuellen Einschränkungen in vielen gesellschaftlichen Bereichen“, so Oberbürgermeister Olaf Raschke.

Freitag, 26. Juni 2020
Begruessungsmedaille

Erste Begrüßungsmedaille 2020 an kleine Neumeißnerin übergeben

Alles ein bisschen anders – auch die liebgewonnene Tradition beim alljährlichen Kinderfest der Rotarier die Begrüßungsmedaille zu übergeben, musste in diesem Jahr an die aktuelle Corona-Situation angepasst werden. Weil das Fest aufgrund der geltenden Schutzbestimmungen nicht stattfinden konnte, war die kleine Neumeißnerin Ella Carlotta Roßkamp heute mit ihrer Mama Nicole zum Rathaus gekommen.
Freitag, 26. Juni 2020
meissenpost

Meißner laden nach Meißen ein

Eine besondere Postkartenaktion soll dem Tourismus in Meißen wieder auf die Beine helfen. Die Branche gehört zu den wichtigsten Wirtschaftszweigen der Stadt. Während der Corona-Pandemie musste sie enorme Umsatzeinbußen in Kauf nehmen.

Kontakt

Katharina Reso
Büro des Oberbürgermeisters
Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 110

+49 (0) 3521 467209

+49 (0) 3521 467281

E-Mail

Kontakt

Anne Dziallas
Leiterin Büro des Oberbürgermeisters

Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 107

+49 (0) 3521 467207

+49 (0) 3521 467281

E-Mail

Meißner Amtsblatt

Amtsblatt 10/2016