1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Aktuelle Meldungen

Dienstag, 11. Januar 2022

Neue Impfmöglichkeit in Meißen -Impfpunkt in den Neumarktarkaden geht in Betrieb

impfpunkt
Die Neumarktarkaden werden Teil der Pandemiebekämpfung im Landkreis. Zentral in der Altstadt und unmittelbar am S-Bahnhof gelegen, hat hier diese Woche ein Impfpunkt des Freistaates die Arbeit aufgenommen. Betrieben wird er vom Deutschen Roten Kreuz. Gemeinsam mit Christoph Ruppert, Geschäftsführer des DRK-Kreisverbandes Meißen e.V. machte sich Bürgermeister Markus Renner heute ein Bild von der Arbeit des medizinischen Personals in dem neu eingerichteten lokalen Impfpunkt.
„Denjenigen, die hier in erster Reihe den Kampf gegen das Virus unterstützen, gebührt ein großer Dank.“ Gleichzeitig wolle er die Bevölkerung noch einmal für die mit der Impfung verbundenen Chancen sensibilisieren. „Auch alle, die sich bislang noch nicht haben impfen lassen, möchte ich ermutigen, diesen Schritt zu gehen. Die Impfung ist der einzige Weg, aus dem Kreislauf ständiger Einschränkungen des öffentlichen und privaten Lebens zu entkommen.“

Die langfristigen Folgen der Einschränkungen für das gesamte städtische, wirtschaftliche und kulturelle Leben seien derzeit noch nicht abzusehen.

Verfügbar sind alle derzeit in Deutschland zugelassenen Impfstoffe. Es können Erst-, Zweit- oder Drittimpfungen, die sogenannten Boosterimpfungen verabreicht werden.

Wer möchte, kann sich hier auch ohne Voranmeldung impfen lassen. Um längere Wartezeiten zu vermeiden, empfiehlt es sich jedoch einen Termin über das zentrale Portal https://sachsen.impfterminvergabe.de/ zu buchen.

Geöffnet hat der Impfpunkt von Montag bis Samstag jeweils 9 bis 17 Uhr. Impfwillige sollten an die Gesundheitskarte, den Personalausweis und nach Möglichkeit den Impfpass denken. Auch Kinder und Jugendliche über 12 Jahre können sich in den Neumarktarkaden impfen lassen.

Weitere Informationen zu Impf- und Testmöglichkeiten in Meißen und Umgebung unter: https://www.stadt-meissen.de/impfen_testen.htm

Kontakt

Katharina Reso
Büro des Oberbürgermeisters
Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 110

+49 (0) 3521 467209

+49 (0) 3521 467281

E-Mail

Kontakt

Gerda Kegler
Büro des Oberbürgermeisters
Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 110

+49 (0) 3521 467202

+49 (0) 3521 467281

E-Mail

Kontakt

Anne Dziallas
Leiterin Büro des Oberbürgermeisters

Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 107

+49 (0) 3521 467207

+49 (0) 3521 467281

E-Mail

Meißner Amtsblatt

Amtsblatt 10/2016