1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Pressearchiv

Freitag, 28. Mai 2021

"Lasset die Gäste in die Stadt!“ - Tourist-Info nimmt ab 2. Juni ihre Stadtführungen wieder auf

Gästeführer
Um die Wiederaufnahme der ersten Stadtführungen nach dem Lockdown anzukündigen, marschieren am 31. Mai 2021, ab 14.30 Uhr Meißner Stadtführerinnen -als Bürgerfrauen verkleidet- mit viel „Spektakel“ durch die Altstadt. Los geht es an der Tourist-Information am Markt. Pünktlich zum Kindertag- werden dann die ersten Stadtführungen wie die Themenführung „Kinder erkunden die Stadt“ angeboten.

Dabei lernen die Kleinsten spielend Neues und Interessantes rund um die Geschichte der tausendjährigen Stadt Meißen.

„Lange mussten wir warten und freuen uns nun, den Gästen unsere Stadt wieder spannend präsentieren zu können“, sagt Gästeführerin Katrin Knüpfer, selbst Bürgerfrau mit Leib und vor allem Seele. „Viel Geschichte und viele Geschichten wie jene rund um den Buchstabenstein oder die Meißner Fummel warten darauf erzählt zu werden.“

Ob „Romantischer Abendbummel“ mit der Bürgerfrau, „Meißner Biergeschichten“, „Saubere Tatsachen im Mittelalter“ oder „Kulinarischer Stadtrundgang“, die Meißner Tourist-Information bietet für jeden Geschmack eine passende Stadtführung an.

Um den Gästen aus aller Welt die Stadt zu präsentieren, sind über dreißig Damen und Herren für die Tourist-Info als Stadtführerinnen und Stadtführer tätig. Sie nehmen die Besucher mit viel Fachkenntnis, Charme und Liebe zu ihrer Stadt mit durch die Gassen und über die Plätze Meißens.

Der geltenden Corona-Schutzverordnung folgend, werden alle Stadtführungen zunächst nochmit eingeschränkter Personenzahl durchgeführt.

Stadtführungen am 1. Juni:

  • 14 Uhr: öffentliche Stadtführung „Meißen – die Wiege Sachsens“
  • 15 Uhr: Kinder erkunden die Stadt

Preise & Anmeldungen unter: 03521-4194-0, buchungen@stadt-meissen.de oder vor Ort: Tourist-Information Meißen, Markt 3, 01662 Meißen,

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 10 bis 18 Uhr; Sa/So/Feiertag, 10 bis 15 Uhr

Weitere Stadtführungsklassiker:

  • „Meißen – die Wiege Sachsens“ – täglich (bis 31.10.) 14 Uhr & zusätzlich samstags 11 Uhr
  • Romantischer Abendbummel (bis 29.10.) - immer freitags 17.00 Uhr (außer 24.9., dafür Donnerstag 23.09.)
  • „Saubere Tatsachen im Mittelalter – unterwegs mit der Bademagd“: samstags 14 Uhr: 26.06., 24.07., 11.09., 02.10. und sonntags 14 Uhr: 11.7., 8.8., 22.8., 19.9.
  • Wein-Rad-Tour – montags 10.30 Uhr: 7.6., 5.7., 2.8., 6.9., 4.10.

Weitere thematische Stadtführungen finden die Gäste unter: touristinfo-meissen.de

Wir bitten zu beachten, dass aufgrund der noch immer geltenden Corona-Schutzverordnung nur eine geringe Anzahl an Gästen pro Gruppe teilnehmen darf. Besucher sollten deshalb rechtzeitig ihren Teilnahmetermin buchen.

Die Führungen finden unter den entsprechenden Hygieneauflagen statt, aktuell mit tagesaktuellen Negativtest, Impfbescheinigung oder Bescheinigung über Genesung.

Kontakt

Anne Dziallas
Leiterin Büro des Oberbürgermeisters

Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 107

+49 (0) 3521 467207

+49 (0) 3521 467281

E-Mail