1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Pressearchiv

Freitag, 16. Juli 2021

Geh aus mein Herz und suche Freud - Kurzfristig noch freie Kursplätze im Zeichnen und Aquarellieren!

BIld
Wer sich schon immer mal durch Meißens Stadt- und Naturschönheit zu eigenen Kunstwerken inspirieren lassen wollte, dem bietet sich hierfür ab dem 18. Juli jeweils sonntags eine besondere Gelegenheit. In der Sommersonnenwärme und mit einer frischen Brise um die Nase lädt die ehemalige Porzellanmalerin Gundula Eichler zu verschiedenen Kunstkursen ein.

Alle, die Lust haben, sind herzlich willkommen, eine Anmeldung für sämtliche Termine ist noch möglich!

Los geht es am kommenden Sonntag, ab 14 Uhr im romantischen Klosterpark Heilig Kreuz. Hier erwartet die Teilnehmer eine Einführung in die Kunst des Zeichnens und Aquarellierens. Auch an den drei darauffolgenden Sonntagen können Interessierte an verschiedenen Orten in und um Meißen die Freude am Malen entdecken und ausleben.

Treffpunkt ist am 18. Juli das Kloster Heilig Kreuz/Eingang an der Leipziger Straße. Material wird gestellt, ein kleiner Unkostenbeitrag erbeten. Eine Anmeldung ist kurzfristig und direkt über Gundula Eichler möglich: 01577 1912909. Bei schlechtem Wetter kann der Kurs in der Galerie Himmlisch stattfinden.

Am 25. Juli wandert der Kurs Richtung Bennokanzel (Treffpunkt: an den Katzenstufen). Der Markt steht am 15. August im Blickpunkt (Treffpunkt: Frauenkirche) und am 22. August bietet die Elbe künstlerische Impressionen (Treffpunkt: Hotel KNORRE).

___________________________________________________________________

Und noch ein Tipp: kunstinteressierte Ferienkinder können abseits der Heißzeit an besonderen Sommerateliers auf dem Jahnaischen Hof teilnehmen, die Bühnen- und Kostümbildnerin Sylvia Fenk mit verschiedenen Künstlerkollegen plant. Gleich in der ersten Ferienwoche startet die Kunstwoche für Kinder ab sieben Jahren. Alle Informationen und Kosten unter https://www.sylviafenk.de

Kontakt

Anne Dziallas
Leiterin Büro des Oberbürgermeisters

Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 107

+49 (0) 3521 467207

+49 (0) 3521 467281

E-Mail