1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite

Pressearchiv

Donnerstag, 3. September 2020

Meißner Grünmarkt am 5. September - Die Marmeladenmädchen sind wieder da!

gruenmarkt

Am kommenden Samstag, dem 5. September öffnet der Grünmarkt wieder von 9 bis 13 Uhr im Hof der Roten Schule seine Tore. Kurz vorm Saisonende gibt es gute Nachrichten für Süßschnäbel: Die Früchte-Zauberer von der Dresdener Marmeladen-Manufaktur „Die Marmeladen-Mädchen“ haben den Sommer über fleißig geerntet und eingekocht und sind am Samstag beim Grünmarkt dabei.

Dort können viele ihrer über 300 Marmeladen-Kreationen für den heimischen Frühstückstisch erworben werden. Neben klassischen Sorten gibt es auch ausgefallene, sommerliche Geschmacksrichtungen wie Erdbeere-Granatapfel, Himbeere-Mango oder Sauerkirsche-Vanille.

 

Frischeliebhaber dürfen sich wie jeden zweiten Samstag zudem auf ein tolles Angebot an Obst und Gemüse, Blumen, Pflanzen, Fisch, Käse und Fleischwaren bis hin zu leckeren  Geflügelprodukten sowie  Würz- und Heilkräuterpflanzen freuen.

 

Obwohl sich die Saison langsam dem Ende zuneigt, laden die Markthändler 2020 noch an folgenden drei Terminen auf den Grünmarkt ein: 19. September/ 10. und 24. Oktober.

 

Mehr Informationen sowie die Bewerbungsunterlagen für die Marktsaison 2021 gibt es bei:

Christian Friedel, Amt für Stadtmarketing, Tourismus und Kultur

Tel.: 03521 467 420

E-Mail: stadtmarketing@stadt-meissen.de

Kontakt

Anne Dziallas
Leiterin Büro des Oberbürgermeisters

Markt 1, 01662 Meißen
1. Etage, Zi. 107

+49 (0) 3521 467207

+49 (0) 3521 467281

E-Mail